radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Friemann & Wolf, Zwickau (FRIWO)

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Friemann & Wolf, Zwickau (FRIWO)    (D)  
Abbreviation: friemann
Products: Model types Others
Summary:

Hauptsächlich bekannt durch Untertage-Sicherheitsleuchten (1881 Patent Carl Wolf für Benzin-Sicherheitsleuchte), ab 1903 auch mit Blei-Akku. Baute auch Blei- und Alkali- Akku für funktechnische Geräte, speziell für die deutsche Wehrmacht mit der Kennung "cqx", z.T. in Zweigwerken Duisburg, Waldenburg, München. Daher 1945 auch Demontage als Rüstungsbetrieb durch die sowjetische Besatzungsmacht, nachdem vorher die amerikanischen Besatzungsmächte Unterlagen und Rohstoffe abtransportierten.

Founded: 1884
History:
Nach 1945 in Zwickau Sowjetische Staatliche AG (SAG Kabel), etwa 1950 VEB Grubenlampenwerk Zwickau (GLZ) mit gleichem Produktionsprofil wie vor 1945, speziell Alkali-Akkus. Ab etwa 1965 größter Produzent von Starterbatterien im Ostblock. 1984 Umbenennung in Grubenlampen- und Akkumulatorenwerke Zwickau (GAZ). 1991 Abwicklung durch Treuhand und Übernahme durch die VARTA-Gruppe. - 2006 noch als "Friemann & Wolf Batterietechnik GmbH, Zwickau, Reichenbacher Str. 62-68 existent.
Die ehemaligen Eigentümer gründen im ehemaligen Zweigwerk Duisburg den neuen Stammsitz der Firma Friemann & Wolf GmbH. 1947 beginnt im wieder aufgebauten Werk Duisburg die Fertigung der bewährten Typen von Benzin-Sicherheitslampen, Akku-Hand- und Kopflampen sowie Preßluftleuchten. Ab 1951 Silber-Zink-Akkus (Silberkraft-Leichtakku) und weitere Spezialisierung besonders im Flugzeugbau. 1972 erstes Steckernetzteil für Unterhaltungselektronik. 1983 Übernahme durch CEAG, damit zur VARTA-Gruppe gehörend. 1997 Verkauf der Tochter an amerikanischen Konzern EXIDE. (Chronik nach Stefan Bauer, Großalmerode)

This manufacturer was suggested by Wolfgang Eckardt.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
25 F&W2/36 5559   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte im Rippenglasgefäß. 
25 F&W4/60 5558   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte im Zelluloidgefäß. 
25 F&W2/80 5560   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte im Rippenglasgefäß. 
25 F&W4/36 5557   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte im Zelluloidgefäß. 
25 F&W4/16 5556   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte. Zelluloidgefäß 
25 F&W6/80 5534   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte. Rippenglasgefäß mit H... 
25 F&W6/36 5533   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte. Rippenglasgefäß mit H... 
25 F&W4/80 5532   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte. Rippenglasgefäß mit H... 
25 F&W4/36 5531   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte. Rippenglasgefäß mit H... 
25 F&W2/80 5530   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte. Rippenglasgefäß mit H... 
25 F&W2/36 5529   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte. Rippenglasgefäß mit H... 
25 F&W4/16 5528   Bleiakkumulator für Rundfunk-Empfangsgeräte. Zelluloidgehäuse mit Holztr... 

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

Original vom Herstellertbn_d_friemann_wolf.logo.jpg
Original vom Herstellertbn_d_friemann_wolf.jpg
Original vom Herstellertbn_d_friemann_wolf_preisliste.jpg

  
rmXorg