radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Common type Europe tube/semicond.

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Common type Europe tube/semicond.    (EU)  
Abbreviation: commontube
Products: Tube manufacturer
Summary:

Tubes and Semiconductors designated in Europe and made by various companies - sometimes world wide.

History:


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
EU  10 Röhrenschachteln tube box   Dateien bitte so benennen: Valvo (max. Breite und Höhe in Millimeter.) Telefunken (max... 

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

Forum contributions about this manufacturer/brand
Common type Europe tube/semicond.
Threads: 2 | Posts: 9
Hits: 859     Replies: 4
Frage zur Abschirmung einer UCL11
Hans M. Knoll
23.Dec.18
  1

Anfrage an die Leser.

Wer hat, kennt eine, oder hat einen Beleg, einer silberfarbenen UCL11

Die grob so: Graphit  Schirm     oder grob so  aussieht:  metallisierte Type

wie diese zwei VCL11 es zeigen.

Es würde mein Gedächtnis unterstützen, wenn  ich einen Beleg hätte

zu:  gab es diese aussenmetallisierte Version oder 2Versionen, als UCL11 nur mit „RÖW Ulm“  oder auch mit  „RÖW Bln.“  Edit. Bln bedeutet BERLIN 

Um jede Antwort wäre froh,

hans m. knoll

 

EDIT: Kollege D. Rudolph  hat mir gezeigt, dass es die Ulmer Original Type im RMorg, gibt.

Unter Varianten hatte ich nicht gesucht. In der Überschrift ist sie jetzt verlinkt.

Danke an D. Rudolph  

 

 

William Trypsteen
30.Dec.18
  2

sg Hans M. Knoll,

Hab hier eine Röhre UCL 11 mit graphit-Farbe aber aussen wie Glas. Oben am Glaskolben das Telefunken-Logo. Mit der Lupe ist >RÖW Bln< zu sehen.

Welche Stadt steckt hinter die Abkürzung Bln ? Leider hat diese Röhre Fadenbruch. Trotzdem hoffe ich das diese Auskunft hilfreich ist für sie.

mit Röhrengrüßen

William Trypsteen

Hans M. Knoll
30.Dec.18
  3

Hallo Herr Trypsteen.

Danke für das Nachsehen.Jede Info hilft irgendwo.

"Bln" bedeutet BERLIN.

Dort wurden schon vor ULM,  Röhren der U11 Serie produziert.

hans m. knoll

 

 

Wolfram Zylka
31.Dec.18
  4

Grüße Sie Herr Knoll

In meinem Telefunken B 744 GWK ist als Originalbestückung

eine UCL 11 von Telefunken mit silberner Abschirmung vorhanden

Die Herstellungskennung ist wp also Mai 1948

Hergestellt wurde diese Röhre in Ulm

Ich wünsche Ihnen ein gesundes Neues Jahr

Liebe Grüße

Wolfram Zylka

Attachments

Hans M. Knoll
31.Dec.18
  5

Lieber Herr Zylka.

Ja so wuenscht man sich das heimlich.

100% in Ordnung so. Damit ist der Fall zu 90% geklaert, weil aus Röw Bln BERLIN wird diese Art von

Umhüllung nicht gegeben haben.

Danke und ein GUTES JAHR 2019

Hans M. Knoll

 
Hits: 983     Replies: 3
Aufdruck ECC 83
Klaus-Dieter Dietzel
28.Oct.18
  1

Kommt es öfter vor das Gerätefirmen ihre Namen auf die Röhren aufbringen lassen

Helmut Weigl
28.Oct.18
  2

ich habe eine "CM1" im Bestand.

Es handelt sich um eine normale ECC83, welche mit "CM1 Hughes & Kettner" beschriftet ist.

Die Röhre stammt aus einem Bassverstärker und ist hier im RM angelegt:

CM1

Wolfgang Holtmann
29.Oct.18
  3

Hallo Herr Dietzel

Ab und zu sieht man Röhren, welche auch den Gerätehersteller, bzw. Vertrieb, als zusätzlichen Aufdruck zeigen.

Hier ein weiteres Beispiel von der Firma HEATHKIT: (Foto: J. Küting)

 

Weiterhin kann man sowas bei dem Messgerätehersteller Hewlett-Packard finden.

Aber auch der ehemalige Elektronika Vertrieb RIM (Radio Industrie GmbH, München) lieferte Röhren mit den drei Buchstaben.

EDIT: Über Jogis Röhrenbude konnte ich dieses Foto finden:

Dank an Siegfried Neumann, der dieses auch in's RM eingebracht hat.

MfG

 

 

Jacob Roschy
30.Oct.18
  4

Hier findet man eine EBF80 von RIM – Elektronik.

M. f. G.
J. R.

 

 

 
Common type Europe tube/semicond.
End of forum contributions about this manufacturer/brand

  
rmXorg