radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Elektron AG, Au ZH

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Elektron AG, Au ZH    (CH)  
Abbreviation: elekt-ch
Products: Model types
Summary:

Gründung der Elektron AG in Zürich als Generalvertretung von AEG für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein, heute ist das Unternehmen mit 80 Mitarbeitern im Bereich Engineering / Dienstleistung aktiv und bietet auch massgeschneiderte Einzellösungen an.

Founded: 1951
History:
Im April 1951 wird Elektron in Zürich als Aktiengesellschaft und Generalvertretung der damaligen "Allgemeinen Elektricitäts Gesellschaft AEG" für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein gegründet. Auch heute nimmt sie die Interessen fast aller aus dem AEG-Konzern hervorgegangenen Nachfolgefirmen und weiterer bedeutender, international tätiger Unternehmen wahr.
1973 bezieht Elektron ihr eigenes Büro-, Labor- und Werkstättengebäude bei der Halbinsel Au am Zürichsee. Der erste Erweiterungsbau folgt 1985. Durch die erfreuliche Entwicklung beginnt Elektron bereits 1990 mit einem Neubau. Zusammen mit den anschliessend modernisierten, bestehenden Gebäuden steht Ende 1993 die doppelte Nutzfläche zur Verfügung.
Heute ist Elektron als Schweizer Handels-, Dienstleistungs- und Engineeringunternehmen in den Bereichen Antriebstechnik, Beleuchtung, Kommunikation, Leistungselektronik, Kühlkörper, Schaltgeräte, Vibrationstechnik und Vorauszahlungssysteme tätig und vertritt die Nachfolgefirmen, die aus dem AEG-Konzern hervorgegangen sind.

This manufacturer was suggested by Martin Bösch.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
CH  81 ET 1500   Eingabetastatur ET 1500: Tastatur zur externen Frequenzeingabe zum Anschluss an die Kurzwe... 

[rmxhdet-en]
  
rmXorg