radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Adler, Richard; Cunewalde

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Adler, Richard; Cunewalde    (D)  
Abbreviation: adler
Products: Model types
Summary:

Adler, Richard; Cunewalde.
eröffnete am 16.11.1931 ein Radiogeschäft mit Reparaturwerkstatt. In den folgenden Jahren produzierte er in eigener Werkstatt Mikrofone und Radiogeräte. Am 7.1.1949 wurde Adler als Rundfunkmechaniker in die Handwerksrolle eingetragen und mußte bis zum 31.12.1949 seinen Meister nachweisen. 1955 mußte er sein Gewerbe neu anmelden.

Nach 1956 betrieb er wohl nur noch Handel und Reparatur. Die Firma hatte in ihren besten Zeiten drei Mitarbeiter, ab 1950 auch Lehrlinge. Auf einer Ausstellung am 7.10.1959 zeigt er unter dem Namen Radio-Haus Adler ein zweimotoriges Tonbandgerät mit externem Lautsprecher, ein Röhrenvoltmeter und ein Kondensatormikrofon.

Founded: 1931
Closed: 1976
Production: 1931 - 1956
History:
Quelle: Dr. Hempel, Wildenfels, Verwandschaft von R. Adler Gemeindeverwaltung und Archiv Cunewalde.
Am 10.12.1956 wirbt Adler mit einer Zeitungsanzeige für ein "Koffertonbandgerät" mit 5 Röhren, 6-Watt-Verstärker für 850 DM. Die Existenz der Firma ist durch die Gewerbescheine, eine Zeitungsanzeige und das Foto der ausgestellten Geräte nachgewiesen. Existierende Geräte sind derzeit nicht bekannt. Lediglich ein Foto einiger Geräte existiert.

This manufacturer was suggested by Berthold Grenz.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
62 Kondensatormikrofon KM62 ECC83  Kondensatormikrofon mit eingebautem Röhrenvorverstärker auf massivem Tischstativ. 40...160... 

[rmxhdet-en]
  
rmXorg