radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Ankaro, Otto Wolf KG; Lünen

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Ankaro, Otto Wolf KG; Lünen    (D)  
Abbreviation: ankaro
Products: Model types Others
Summary:

Ankaro, Otto Wolf KG
44536 Lünen, Auf der Höhe 8

Herstellung und Vertrieb von Antennen, Kabeln und Rotoren. Das Liefer- und Fertigungsprogramm umfasst Empfangssyteme für Satelliten, Kabelanlagen im Breitband und terrestische Empfangsanlagen. Auch DVB-T-Antennen und der Bereich der Sicherheitstechnik gehören zum Produktumfang.

Founded: 1980
History:
Im März 1980 von Otto Wolff als Einzelfirma mit Sitz in Dortmund gegründet. 1987 wurde Ankaro in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt. 1981 hat man sich für eine eigene Entwicklung und Produktion in Deutschland entschieden. Investitionen in den Betrieb, Aktivitäten in der Entwicklung sowie die Einführung moderner Lager- und Fertigungstechniken führten laut Ankaro zur Errichtung eines neuen Firmenkomplexes in Lünen.
Am 9.4. 2008 wurde Insolvenz beantragt. Danach Weiterführung als KG.

This manufacturer was suggested by Jörg Holtzapfel.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
85 Städte-Verstärker 75 Ohm Bamberg I SV 20/Ba I 6163   HF-Verstärker für UKW und Band IV mit kanalselektiven Eingängen. Am UKW-Eingang verstärkun... 
? Antenna Rotator Control Unit automatic 2006 1254700    
95 Stereo Satellite Receiver STR550    
99 Mehrbereichs-Antennen-Verstärker 75 Ohm AV 60/231   Eingang LMK / UKW / K 5-15 / K 21-60, Verstärkung -1 / 20 / 20 / 22, Max. Ausgangspeg... 
98 Satelliten-Weiche SW1232 Art.-Nr.: 1232.19   Ankaro Satelliten-Weiche SW1232.19 Sat Weiche zum Trennen oder Zusammenführen des S... 
? Stereo-Sat-Receiver STR-490   Frequenz 950-2050 MHz Gefertigt in Japan. 
90 Fernspeisenetzteil 75 Ohm FSN-15   UB= 12V; Imax= 120mA. 

[rmxhdet-en]
  
rmXorg