radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Sondyna AG; Zürich-Effretikon

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Sondyna AG; Zürich-Effretikon    (CH)  
Abbreviation: sondyna
Products: Model types
Summary:

Sondyna AG; Zürich: Ca. 1930 Gründung durch Hans Kull, Vertretung von Loewe. Eigenproduktion Radios ab 1935. Ende 1966-68. Bis 1938 Firma Hans Kull, dann erst Sondyna AG. Willi Studer ist bis Ende 40er Jahre der Entwickler - geht dann zu Televox bis er die eigene Firma gründet (siehe Revox). Ab 1966 Vertretungen - z.B. Arena (Finnland, bis 1970) = Sondyna-Arena, dann Finnlux, Onkyo. 1981 geht Sondyna an DNT Deutschland. 14.8.81 Konkurs Sondyna, Robert Hitz übernimmt Service. Seit 1983 benutzt Firma Hagmann die Marke Sondyna [1-165]

History:
Sondyna ferrtigt in Effretikon auch für andere Marken
Beispiele:
Die frühen Geräte von Resonar wurden ab 1954 bis 1955 z.B. von Sondyna gefertigt, ab 1955 erfolgte die Produktion allerdings bei Velectra (Biel, eigene Marke Biennophone), um 1970 noch kurz bei Körting (Grassau). Aus der Produktion Sondyna ist z.B. der 5520. Dieses Gerät verfügt mit der US-Röhre 6BK7A im UKW-Tuner über eine bessere Empfindlichkeit als die Geräte mit der üblichen ECC85, es erlaubt auch den Fernsehtonempfang auf den Kanälen VHF 2-4. Letztes bei Sondyna gefertigtes Resonar-Gerät war der 617.

Sondyna AG befindet sich zumindest in den späteren Jahren an der Vogelsangstrasse 23, 8307 Effretikon.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
CH  47/48 4615E ECH21   
CH  49 E4910 ECH42  Ch=E4911 
CH  47–49 Radio-Grammo-Kombi   bis Fr. 1475.- 
CH  37 EK48 EK2  evtl.EF5;Ch=348 
CH  48/49 Fidelio E4810 ECH21  Ch=E4811 (ohne Mag.Auge) 
CH  48/49 Fidelio E4811 ECH21  Ch=E4810 
CH  48–50 Transmare E306   5-2000m! Spulentrommel etc. 
CH  48–50 Stradivari E4830 6SG7  5V4G 
CH  49/50 Stradivari (var1) E4831   M-Truhe;Ch=E4830; auch KW-Lupe ; Plattenwechsler= Thorens Concert CD 41 
CH  49/50 Stradivari (var2) E4831   mit Wire-Recorder 
CH  49/50 Musikus (var 2) E4911 ECH42   
CH  49/50 Stradella E4915 ECH21   

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

tbn_ch_sondyna_logo.jpg
Logo etwa 1975tbn_ch_sondyna_logo_70erjahre.jpg
Thanks for technical assistance Első Zalai Rádiómúzeum Alapítvány ( radio-muzeum.hu), First Zala County Radio Museum Foundation, Hungary, Zalaegerszeg.tbn_ch_sondyna_brand_data.jpg
tbn_ch_sondyna_ek58_9_logo_1939_01.jpg

  
rmXorg