radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Relco; Mulhouse

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Relco; Mulhouse    (F)  
Abbreviation: relco
Products: Model types
Summary:

RELCO Radio et Électro-Construction S.a.r.l.
Mulhouse

History:


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
50 512 ECH42   
56 EM ECC81   
50 Inconnu - Unknown 1 EF40  chassie métal pour l'ampli: L:34cm/ P:15cm/ H:16,5cm, dans une valise en bois: L:45cm/ P:2... 
51 P    
56 FM EF80  Antenne ferrite orientable PO/PO et trombone FM. Entrée PU, modèle équipé d'un pickup sur ... 
45–55 R   Leider haben wir keinerlei Informationen über Grösse, Röhrenbestückung etc. Nur die Skala ... 

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

Logo dans un récepteur années 1950tbn_f_relco_logo_poste.jpg
Logo dans un récepteur années 1950 Collection F5RCTtbn_f_relco_tm_logo.jpg

Forum contributions about this manufacturer/brand
Relco; Mulhouse
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 578     Replies: 2
Unbekanntes RELCO-Radio
Hans Griessel
20.Jun.19
  1

Hallo,

ich habe in einer Sporthalle im Elsass in der Nähe von Colmar das beigefügte Modell entdeckt. Offenbar stammt es aus einem Flohmarkt (oder war für einen Flohmarkt gedacht) und ich konnte nur ein paar Bilder machen, ohne es weiter untersuchen zu können.
Unter den RELCO-Modellen im RM habe ich (zumindest die Front) nicht gefunden - ist das ein neues Modell  (Modell "R") oder wer weiss mehr darüber?Auffällig ist, dass als einziger deutsche Sender nur "Frankfurt" aufgeführt ist (oder habe ich einen anderen übersehen?), was für mich bedeutet, dass das Radio kurz nach dem Krieg gebaut worden sein muss.

Einen schönen Tag noch


H.Griessel

Attachments

Otmar Jung
21.Jun.19
  2

Guten Morgen Herr Griessel.

Sie können das Gerät als neues Modell vorschlagen.

Jacob Roschy
21.Jun.19
  3

Wegen den Rimlock- und Pico-7- Röhren würde ich das Gerät eher den späten 1940er oder frühen 1950er Jahen zuordnen.

Eine weitere zeitliche Eingrenzung könnte man erhalten, wenn man herausfindet, wann der Sender Strasbourg auf Langwelle arbeitete.

M. f. G.
J. R.

 
Relco; Mulhouse
End of forum contributions about this manufacturer/brand

  
rmXorg