radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Fernmeldewerk Leipzig, VEB; Leipzig

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Fernmeldewerk Leipzig, VEB; Leipzig    (D)  
alternative name:
Nachrichtenelektronik Leipzig, VEB, RFT (Ostd.)
Abbreviation: fernm-leip
Products: Model types
Summary:

1952 gegründet aus dem VEB Stern-Radio Leipzig, vorm. Opta-Radio AG. 1964 Eingliederung des VEB Funkwerk Leipzig und weitere Strukturierung zum Stammbetrieb des VEB Kombinat Nachrichtenelektronik in der DDR.

Founded: 1952
History:
1952 entstand der "VEB Fernmeldewerk Leipzig" aus dem 1948 so benannten "VEB Stern-Radio Leipzig". Die Keimzelle des Betriebes war das 1925 gegründete Werk >Dr. Dietz und Ritter AG, Körting-Radio<. Daraus wurden 1939 die Firmen >Oswald Ritter AG, Körting Radio< und die >Leipziger Funkgerätebau GmbH< als reichseigener Betrieb, speziell für die Fertigung funktechnischer Geräte für die Luftwaffe. Die letztere Firma kam 1941 unter die Leitung des Leipziger Betriebsteiles der >Loewe AG<. 1942 wurde aus >Loewe-Radio< dann >Opta-Radio AG, Leipziger Werke<, da der Firmengründer und Namensgeber Jude war.
1945 gab es noch einmal kurzzeitig diese >Opta-Radio AG, Werk Stötteritz<, allerdings als SAG-Betrieb (sowjet. AG), aus der dann im Zuge der Umstrukturierung vieler DDR-Betriebe 1948 der "VEB RFT Stern-Radio Leipzig" entstand 1964 erfolgte eine weitere Umprofilierung der Betriebe im Raum Leipzig, indem der "VEB Funkwerk Leipzig" (ehem. Körting-Radio) dem "VEB Fernmeldewerk Leipzig" zugeordnet wurde, der Name "Funkwerk Leipzig" wird aufgeggeben. Ab 1970 fungierte dann der "VEB Fernmeldewerk Leipzig" als Stammbetrieb nach der Kombinatsbildung und Eingliederung des "VEB Gerätewerk Leipzig". Die Firmierung lautete "VEB RFT Kombinat Fernmeldewerk Leipzig, Stammbetrieb".
1980 nannte sich das Firmengebilde "VEB Fernmeldewerk Leipzig, Stammbetrieb des VEB Kombinat Nachrichtenelektronik", nachdem der "VEB Elektroakustik Leipzig" (entstanden aus "VEB Elektrotechnische Werkstätten Rötha b.Leipz." und "VEB(K) Elektrogerätebau Leipzig") mit eingegliedert wurden. Das ganze gipfelt dann 1987 in der Firmierung "VEB RFT Nachrichtenelektronik Leipzig 'Albert Norden', Betrieb des VEB Kombinat Nachrichtenelektronik". Ein klassisches Beispiel der Verflechtung der Betriebe in der sozialistischen Wirtschaft - im westlichen Teil Deutschlands und Europas aber nichts ungewöhnliches - nur eben nicht als VEB.
1949 entstand im Stern-Radio Leipzig der DDR-Einheitssuper 4 U 61, aus dem Funkwerk Leipzig kam ab 1950 der legendäre DDR-Volksempfänger 1 U 11, 1953 das Tonbandgerät BG19 und das Fernmeldewerk Leipzig war ab 1955 u.a. die Wiege der Tonbandgeräte "Toni" und später des "KB 100".

This manufacturer was suggested by Wolfgang Eckardt.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
54 Aufsatz-Bandgerät Toni 8433.7 ECC83  Aufsatz-Bandgerät mit separatem Netzteil (Maße: 100×150×100 mm).... 
59–63 KB100 II ECC83  Bandgeschwindigkeit 9,5 cm/s, 4,75 cm/s; Frequenzbereich 60 Hz - 10 kHz/60 Hz - 5 kHz Do... 
83 Corona B9271   HiFi-Dreiwege-Kompaktbox, Trennfrequenzen 1 kHz und 5,5 kHz. Volumen 12 l. Übertra... 
58 KB100 ECC83  Koffertonbandgerät für 9,5 und 4,75 cm/s, Halbspurkombi-und Löschkopf, HF Vormagnetisierun... 
86 Carina B9331   3-Wege Box, Lautsprecher: Hochtöner L9806, Mitteltöner L2461 und Tieftön... 
88 Cascada B6401   Bassreflexbox 25 l, Nennbelastbarkeit 50 W, Höchstbelastbarkeit 80 W, bestückt mit L2621, ... 
84 Capella B9272   3-Wege-Kompaktbox (abgemagerte Version der B9271); Nettovolumen 12 l, Nennlastbarkeit 5... 
74 DM2410   "Dachbezeichnung" für die Modellvarianten DM2411 bis DM2416. Diese Varianten wurden alle u... 
76 DM2411H   dynamisches Hand-Richtmikrofon mit Kardioid-Richtcharakteristik, Tauchspulenmikrofon, 50 H... 
76 DM2412N   dynamisches Hand-Richtmikrofon mit Kardioid-Richtcharakteristik, Tauchspulenmikrofon, 50 H... 
74 DM2413M   Dynamisches Hand-Richtmikrofon mit Kardioid-Richtcharakteristik, Tauchspulenmikrofon, 50 H... 
76 DM2414N   dynamisches Hand-Richtmikrofon mit Kardioid-Richtcharakteristik, Tauchspulenmikrofon, 50 H... 

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

Q: Fernmeldewerk Leipzig, RFT Service-Unterlagentbn_d_fernmeldewerk_leipzig_veb_leipzig_logo.jpg
Firmenlogo 1955/56tbn_fernmeldewerk_leipzig.png
Strukturschema der Leipziger Funkindustrie von 1884 bis zum Fernmeldewerk als Stammbetrieb des RFT-Kombinates Nachrichtenelektronik 1987.tbn_leipziger_firmen_strukturschema.png

  
rmXorg