radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Rondo GmbH, Willy Bürkle; Stuttgart-N (ab 1950 Ponti)

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Rondo GmbH, Willy Bürkle; Stuttgart-N (ab 1950 Ponti)    (D)  
Abbreviation: rondo
Products: Model types
Summary:

Rondo GmbH, Willy Bürkle; Stuttgart-N: Siehe auch LTP. [RM4906-257, RM4907-310B+343] ab Mai 1950 Ponti [RM5005-219]. Vasen- oder Urnen-Radio durch LTP entwickelt. Gemäss Gerd Meier war Rondo der Name einer Waschmaschinenfabrik, weshalb Umfirmierung in «Ponti» erfolgte.
Ein Verbindung mit REMA [487], die gelegentlich in Literatur zu finden ist, kann nicht nachgewiesen werden.

Nach G. Abele ließ Bürkle bei Lennartz (LTP) die Rondo-/Ponti-Urnen-Radios und Lautsprecher bauen. [Dynam. Chronik Anhang B1]

History:


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
48/49 Wunderland I (1) UCH11  KW gespreizt. Keramisches Rundgehäuse. Mit Schlickmalerei, Sgraffito (Ritztechnik) und Fay... 
48/49 Wunderland II (2) UCH41  KW-Band gespreizt. Keramisches Rundgehäuse auch mit Schlickmalerei, Sgraffito (Ritztechnik... 
48/49 Zauberdose UCH41  Tongefäss, z.T. mit Motiven Siehe auch Ponti Zauberdose. 
49/50 Rondo I Wunderland UCH11  Keramisches Vasen- oder Urnen-Radio. 
50/51 Wunderland UCH11  siehe auch Fa. Rema etc. 
49/50 Privat UCH11  Gehäuse aus Steingut, vasenförmig 
49/50 Piccolo W    
49/50 Piccolo GW   [allg:RM49-257+390] 
50/51 Zauberdose UCH41  Siehe auch Rondo Zauberdose. 
49/50 Cello   Gleiches Gehäuse wie "Wunderland" und "Zauberdose": Keramiktopf in Vasenform mit lose aufg... 

[rmxhdet-en]
  
rmXorg