radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Hagans Maschinenbau; Friedrich Hagans; Erfurt; Karthäuserstr. 33

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Hagans Maschinenbau; Friedrich Hagans; Erfurt; Karthäuserstr. 33    (D)  
Abbreviation: hagans
Products:
Summary:

Hagans Gerätebau, Friedrich Hagans; Erfurt: Karthäuser Str. 33. Baut mit «Multivox» um 1954 zumindest ein Tonband-Aufsatzgerät.

Founded: 1940
History:
Die Firma Friedrich Hagans Gerätebau Erfurt wurde am 1.10.1940 als Ingenieurbüro gegründet. Herr Hagans hatte seine Diplome für Maschinenbau und Elektrotechnik gleichzeitig an der Technischen Hochschule in Braunschweig abgelegt. Herstellung mechanischer Produkte und Sanitärausrüstungen (Alu-Gießerei), ab 1956 auch Kunststoffprodukte an verschiedenen Standorten in Erfurt. Ab 1950 mit 3 Mitarbeitern (Marcon, Großer, Hildebrandt) Entwicklung eines Tonbandaufsatzgerätes als einziges bekannt gewordenes elektro-akustisches Produkt, dass 1954 als Multivox in kleinen Stückzahlen in den Handel kam.
Ab 1972 VEB Technische Plaste, 1978 Angliederung an die Reichsbahn der DDR bis 1990 (37 Mitarbeiter). Dann Reprivatisierung. Existiert auch 2005 noch als "Friedrich Hagans Plastverarbeitung - Physikalischer Gerätebau, Erfurt". Herr Dr. Ing. Friedrich Hagans ist mit über 90 Jahren noch als Geschäftsführer tätig.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
54/55 Multivox ECH81  Tonbandaufsatz mit separatem Verstärker-/Netzteil (Maße: 185x50x130mm) für Plattenspieler ... 

[rmxhdet-en]
  
rmXorg