radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

NAD, New Acoustic Dimension; Ontario

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: NAD, New Acoustic Dimension; Ontario    (CDN)  
Abbreviation: nad
Products: Model types
Summary:

NAD, 633 Granite Court Pickering, Ontario, L1W 3K1. Hersteller von hochwertigen HiFi-Geräten.

NAD Electronics is a brand name of an electronics firm whose products include home audiophile amplifiers and related components. NAD is an abbreviation for New Acoustic Dimension.

Das neue NAD Headquarter befindet sich in Kanada, wo auch jedes neue NAD Modell konzipiert und entwickelt wird. Wie bereits in den Anfangsjahren wird nach genauen NAD Spezifikationen in ausgewählten Fertigungsstätten hergestellt.

Founded: 1973
History:
Die Entstehungsgeschichte von NAD ist ungewöhnlich: 1973 hatten ambitionierte HiFi-Fachhändler aus Deutschland zusammen mit HiFi-Entwicklern aus England die Idee, Verstärker auf das Wesentliche zu reduzieren - die bestmögliche Musikwiedergabe. In einem kleinen Office in London formierte sich um den Manager Marty Borish und den jungen Entwickler Bjorn Erik Edvardsen ein kleines Team von HiFi-Enthusiasten. Sie gründeten 'New Acoustic Dimension' - eine Neue Akustische Dimension als Alternative zu den zunehmend verbreiteten HiFi-Massenprodukten. Diese verfügten meist über viel versprechende Gerätefronten, lange Ausstattungslisten und beeindruckende Messwerte, zeichneten sich aber vor allem durch enttäuschenden Klang aus. Auszug aus der NAD Homepage
Der NAD Ansatz war anders: Die Modelle wurden nicht allein nach Messwerten entwickelt, sondern nach Musikalität. "Music First" ist eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl von klangoptimierten Bauteilen, der Anordnung des Platinenlayouts, der Auslegung der Stromversorgung und der gesamten Feinabstimmung. Legendäres Beispiel ist der NAD 3020: In den vielen Jahren seiner Bauzeit hat er sich dieser Klassiker zum meistverkauften Vollverstärker entwickelt - und gilt bis heute unter Musikliebhabern und Fachzeitschriften als ein Meilenstein der HiFi-Geschichte. Auszug aus der NAD Homepage

Wikipedia:

The company was founded in London, England, in 1972 by Dr. Martin L. Borish, an electrical engineer with a PhD in physics.

NAD's philosophy is to include only genuinely useful features for aesthetically understated designs when compared to other competitor's product. NAD was one of the first audio manufacturers to outsource the manufacturing of its products to electronics factories in east Asia.

NAD was acquired by the Danish firm AudioNord in 1991 and subsequently sold in 1999 to the Lenbrook Group of Pickering, Ontario, Canada.

This manufacturer was suggested by Peter Böhm.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
CDN  76 Stereophonic Receiver 7030   NAD AM/FM Stereo Receiver Model 7030. Continuous Power Output 2x 30 Watts into 8 Ohms TH... 
CDN  80 Stereo Amplifier 3140   Stereo-Verstärker. Eingänge für: 2x Phono, Tuner, Aux, 2x Band. Vier Lautsprecherausgänge... 
CDN  73 160a   Stereo-Receiver. Eingänge für: Phono, Aux, 2x Tape. Vier Lautsprecherausgänge. 2x 50Watt S... 
CDN  88 7020e   Stereo AM/FM receiver. 20 watts per channel. 
CDN  93 502   MASH 1 bit DAC. Sockets for line out, NAD link and digital output. 
CDN  88 Stereo Cassette Deck 6325   NAD Frontloading Stereo Cassette Deck Model 6325. 35 - 16000Hz +3dB Dolby B and C ... 
CDN  76 Model 140   UKW bis 108 MHz. Ausklappbare Ferritantenne an der Rückseite. Quadro (4 LS-Anschlüsse); Cy... 
CDN  81–83 Cassette Tape Deck 6150C   Servo Controlled. Dolby B and C. Bias fine adjustment outside. IC Logic Transport With Fea... 
CDN  81 Hi-Fi Stereo Receiver 7120   Output 2× 40 W into 8 Ω. 
CDN  79–93 Stereo Amplifier 3020   Stereo-Verstärker der Firma NAD (Toronto, Canada). Wurde gebaut von 1979 bis 1993 (mehr al... 
CDN  80 FM Stereo Tuner 4020   Schaltbare De-Emphasis 25µs, 50µs, 75µs Muting - schaltbar, Mono - schaltbar, Antennene... 
CDN  82 Stereo Cassette Tape Deck 6050 C   Stereo Tape Deck, Servo Control, Dolby B und C. Gleichlaufschwankungen 0,15% DIN. 3 stell... 

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

Q: NAD Servicetbn_cdn_nad_logo.jpg
tbn_cdn_nad_katalog_1988.jpg
NAD Catalogue 2005tbn_cdn_nad_powered_by_passion_2005.jpg
tbn_cdn_nad_powered_by_passion_2005_1.jpg
tbn_cdn_nad_1975_catalog.jpg
tbn_cdn_nad_1985_catalog.jpg
tbn_cdn_nad_1988_catalog.jpg

  
rmXorg