radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
  The thread rating is reflecting the best post rating. Have you rated this thread (best post)?

2400 Röhren

Moderators:
Ernst Erb Jürgen Stichling Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radio- and technical History » Technical history: 1920 and later » 2400 Röhren
           
Rohlanda Redl
 
 
A  Articles: 14
Schem.:
Pict.: 447
24.Apr.15 12:25
 
Count of Thanks: 9
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Colossus war einer der ersten Computer, eine Entwicklung des britischen Ingenieurs Thomas Flowersund, und bestand aus 1500 Röhren.

Der Nachfolger Version Mark 2 hatte bereits mehr als 2.400 Röhren bei einer Leistungsaufnahme von 4500 Watt.

Zwischen 1943 und 1946 wurden insgesamt zehn Geräte gebaut. Die Geräte wurde unter strengen Geheimhaltungsrichtlinien gebaut, so dass keinerlei Aufzeichnungen oder Handbücher existieren. Alle britischen Colossus wurden 1946 aus Geheimhaltungsgründen demontiert und vernichtet, jedoch überlebte eine US-Variante. Erst 1970 wurde die Existenz von Colossus öffentlich bekannt.

Attachments:

  
rmXorg