radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Am 29 Oktober 2013 wird der deutsche Rundfunk 90 Jahre alt.

Moderators:
Ernst Erb Jürgen Stichling Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radio- and technical History » Technical history: 1920 and later » Am 29 Oktober 2013 wird der deutsche Rundfunk 90 Jahre alt.
           
Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2108
Schem.: 159
Pict.: 102
25.Oct.13 12:59

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Herr   Prof. Dr.-Ing.  Dietmar  Rudolph, hat hier  die Sendetechnik von 1923 beschrieben.  Dazu ein Auszug aus dem Text: Vox-Haus-Sender Berlin: Der erste Berliner Rundfunk-Sender

Innerhalb 14 Tagen baute der Postdirektor Friedrich Weichart im Jahre 1923 den ersten deutschen Rundfunk-Sender in Berlin. Dieser wurde in Berlin im damaligen Vox-Haus in einer Dachkammer installiert. Die Antenne befand sich auf dem Dach dieses Hauses.

Es war eine Zeit großer Inflation
Obwohl man Milliarden oder gar Billionen als Geldscheine bekam, hatte man trotzdem praktisch kein Geld, weil man für die bunten Papierchen nicht viel kaufen konnte. Unter solchen Randbedingungen einen neuen Dienst, den Unterhaltungs-Rundfunk, einzurichten war schon mutig von der Reichspost.

=============================================================
Der oben genannten Beitrag beschreibt wie der Rundfunk in Berlin am 29. Oktober 1923 begann.

In der Zeitschrift „Rundfunk und Museum“ des Fördervereins am Rundfunk Museum Fürth, habe ich einen Text veröffentlicht der als Teil 2 einer Serie, die Empfangstechnik dieser Zeit darstellt. Wegen des Umfanges habe ich ein PDF hier eingestellt.  Passend zum 90jährigen Jubiläum des deutschen Rundfunks, vielleicht für weniger belesene Mitglieder von Interesse.
Hans M. Knoll 

 

Unser Mitglied Gerd Krause hatt dazu eine DVD anzubieten

 

 

Edit:  Hallo Leser, der 30 Okt. ist zwar ein Familiendatum,

 Das Radio aber am:

 Voxhaus, 29. Oktober 1923, 20.00 Uhr: Die Geburtsstunde des ersten elektronischen Massenmediums ist da, als das Funkhaus sein einstündiges „Eröffnungskonzert“ in den Äther schickt.

This article was edited 25.Oct.13 17:48 by Hans M. Knoll .

Wolfram Zylka
Wolfram Zylka
Editor
D  Articles: 520
Schem.: 3
Pict.: 381
25.Oct.13 16:12

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Danke, Herr Knoll

Vielen Dank für den interessanten Anhang.  Da ich selbst häufig Vorträge in der VHS zu unserem Themenkreis halte, weiß ich den Umfang der Arbeit sehr zu schätzen.

Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

Wolfram Zylka

Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2108
Schem.: 159
Pict.: 102
25.Oct.13 17:54

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Leser Klaus  Bayer   hat es gemerkt:

nicht am 30.Okt. sind die 90Jahre voll,  sondern am 29.10. 2013 um:  20:00

 

Danke fuer die Hilfe.

 

Hans M. Knoll

  
rmXorg