radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

saba: Bild einer "verschlankten" Truhe

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » saba: Bild einer "verschlankten" Truhe
           
Bernd Wolfes
Bernd Wolfes
 
D  Articles: 22
Schem.: 2
Pict.: 65
27.Apr.21 19:48

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Das bisher beim Modell vorhandene Bild (Quelle: Ebay) zeigt eine mutmaßlich am Phonoteil auf der rechten Seite gekappte Truhe.

Ich habe heute eine Hegau-Truhe im (äußerlichen) Originalzustand geschenkt bekommen und diverse Bilder aufgenommen. Die originale Bedienungsanleitung lag dem Gerät bei.

Die Hegau-Truhe findet sich in dieser Form auch im Saba-Programm 1955.

Das Radio-Chassis entspricht dem des Villingen 6-3D.

Der Plattenspieler ist ein Perpetuum-Ebner "Rex A".

Da der äußere Zustand der Truhe nicht mehr besonders ist werde ich sie wohl ausschlachten.

Bernhard Nagel
Bernhard Nagel
Officer
D  Articles: 1507
Schem.: 2163
Pict.: 6233
29.Apr.21 00:33
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Danke für den Hinweis. Das Bild der verkürzten Truhe vom Jahr 2004 wurde mit einem entspechenden Kommentar versehen.

  
rmXorg