radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Bilder von Miniaturradios oder Werbemitteln wo hochladen?

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Jürgen Stichling Vincent de Franco Bernhard Nagel Martin Steyer 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » FAQ - click for boards » FAQ about the radio pages » Bilder von Miniaturradios oder Werbemitteln wo hochladen?
           
Jürgen Stichling
Jürgen Stichling
Moderator
D  Articles: 399
Schem.: 9
Pict.: 464
08.Nov.04 23:16

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Wo soll man Bilder von Sammlerstücken unterbringen, die keine "echten" Radios sind, sprich von Gegenständen in Form eines Radios, Miniaturen von Radios oder Werbemittel von Radiofirmen?

Hier ein Versuch einer eigenen Antwort:

·         Zigarettendose von Nora, Werbeaufsteller aus Pappe von Telefunken, jeweils ohne Bezug zu einem konkreten Modell
Bilder könnten mit entsprechender Legende zur Firma geladen werden.

·         Aschenbecher in Form eines Nora 3W
Bild könnte mit entsprechender Legende auf das Modell geladen werden. Oder als Werbemittel zur Firma.

·         Bleistiftspitzer in Form eines Mende 180 WL
Bild könnte mit entsprechender Legende auf das Modell geladen werden. Firma ist hier eher fraglich, da unklar ist, ob dieses Modellradio ein Mende Werbemittel gewesen ist.

·         Konfektdose aus Keramik in Radioform, Puppenstubenradio, jeweils kein echtes Modell bekannt
Im Board 'Apparate rar oder unbekannt oder selbst gebaut' wurde hierfür ein Thread 'Miniaturradios und Gegenstände in Form eines Radios' eröffnet: http://www.radiomuseum.org/dsp_forum_post.cfm?thread_id=36531

Was halten Sie davon?

This article was edited 09.Nov.04 22:19 by Jürgen Stichling .

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5653
Schem.: 13753
Pict.: 30965
09.Nov.04 15:33

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2 Grüezi Herr Stichling
Freut mich sehr, dass Sie die Initiative ergriffen haben. Sie beschreiben genau die Lösung, die ich auch vorgeschlagen hätte, sofern darauf angesprochen.
 
Einzig beim letzten Punkt: In "Texte" können nur speziell dafür vorgesehene (Bewerbung mit Grundangabe) Mitglieder Posten, antworten aber alle. "Texte" soll ja eigentlich die Qualität eines Buches vertreten. Antworten sind dort da, um einen Text zu ergänzen, zu erweitern oder auf Fehler darin aufmerksam machen. Das ist für den Autor wichtig - wenn es nur das letztere betrifft kann er den Fehler korrigieren und eventuell die Löschung der Fehlermeldung beantragen, da dann unwichtig.

Lösung:
Wo kein echtes Modell nachgeahmt und auch nicht einer Marke zuzuschreiben würde ich das auf Ordner Apparate ..., Board "Apparate rar oder unbekannt oder selbst gebaut" legen.

Möglich wäre also gerade so gut "Unbekannte Firma" als Firma - ode ein Modell dort drauf.
Auf was sollen wir uns einigen?
Jürgen Stichling
Jürgen Stichling
Moderator
D  Articles: 399
Schem.: 9
Pict.: 464
09.Nov.04 21:02

Count of Thanks: 11
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Herr Erb,

ich ziehe das Board "Apparate rar oder unbekannt oder selbst gebaut" vor. Da braucht es keinen Aufwand zum Anlegen einer neuen Firma oder auch keinen Aufwand für die Bildadministration. Außerdem finde ich es gut, wenn auch das Forum etwas für das Auge bietet. Neue Einträge fallen auch besser auf als auf einem Modell geladen - so geht es zumindest mir.

Jürgen Stichling
Jürgen Stichling
Moderator
D  Articles: 399
Schem.: 9
Pict.: 464
09.Nov.04 22:16

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4 Erstes Beispiel für Konfektdose und Puppenstuben Radios:
http://www.radiomuseum.org/dsp_forum_post.cfm?thread_id=36531
Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5653
Schem.: 13753
Pict.: 30965
17.Aug.09 11:42

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Hier habe ich in Post 15 etwas geschrieben, was uns neue Möglichkeiten schafft. Müssen wir bei der "Firma Memo" noch ein Modell anlagen für Fälle, die evtl. wirklich nicht abgedeckt sind?

This article was edited 17.Aug.09 13:42 by Ernst Erb .

  
rmXorg