radiomuseum.org
 

Demontage des Sender-und Lautstärkedrehknopfes Siemens H 42

Moderatoren:
Ernst Erb Martin Renz Bernhard Nagel 
 
Thread locked Von Moderator abgeschlossen. Sie können u.U. über ihn weitere Antworten hinzufügen.
Bitte klicken Sie ganz oben rechts das blaue Info-Zeichen, um Instruktionen/Hilfe zu erhalten.
Forum » Technik, Reparatur, Restaurierung, Selbstbau ** » Äusseres und originalgetreue Erhaltung » Demontage des Sender-und Lautstärkedrehknopfes Siemens H 42
           
Dieter Grundt
 
 
D  Beiträge: 27
Schema:
Bilder: 0
07.Jan.19 09:36

Anzahl Danke: 4
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   1

Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren, ein gutes 2019.

Ich habe eine Siemens Schatulle H 42 günstig erworben. Zur Entfernung des Skalenglas muss ich zuerst die Drehknöpfe für die Sendereinstellung und die Lautstärke entfernen, um u.a. an das Magische Auge zu kommen. Sind die auch mit kleinen Schrauben befestigt ? bei meinen Nordmende und SABA Geräten habe ich die kleinen Schrauben immer sofort gefunden und lösen können. Wäre über einen Tipp von den Fachleuten hier sehr dankbar.

Besten Dank und VG

Dieter Grundt

 

Dieser Beitrag wurde am 07.Jan.19 09:37 von Dieter Grundt editiert.

Dietmar Rudolph † 6.1.22
Dietmar Rudolph † 6.1.22
 
D  Beiträge: 2492
Schema: 965
Bilder: 491
07.Jan.19 10:16

Anzahl Danke: 5
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   2

Sehr geehrter Herr Grund,

bitte solche Anfragen immer "ab Modell" stellen. Dann verbleiben diese mit dem Modell verlinkt. Wenn dann jemand anders ein gleichartiges Problem hat, findet er ggf. die Lösung dazu unmittelbar.

In der von Ihnen gewählten Rubrik geht Ihre Frage unter. Zudem hin ist jeder, der antworten möchte, erst genötigt das fragliche Modell erst selbst zu suchen. Daher wird die Resonanz auf eine solche Anfrage vermutlich gering ausfallen.

Siehe hierzu auch die Anfrage zum "Juwel 2".

MfG DR

Dieser Beitrag wurde am 07.Jan.19 10:18 von Dietmar Rudolph † 6.1.22 editiert.

Heinz LUCAS
 
Redakteur
D  Beiträge: 392
Schema:
Bilder: 377
07.Jan.19 16:26

Anzahl Danke: 5
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   3

Hallo Herr Grundt,

per Email habe ich Ihnen ein paar Tipps gesendet.

Viel Erfolg

Heinz Lucas

Dietmar Rudolph † 6.1.22
Dietmar Rudolph † 6.1.22
 
D  Beiträge: 2492
Schema: 965
Bilder: 491
07.Jan.19 17:27

Anzahl Danke: 8
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   4

Das ist ja äußerst nett von Ihnen, Herr Lucas.

Aber, da das RM.org sich selbst als "Wissens-Forum" bzw. "Wissens-Datenbank" versteht, sollten Informationen zu Geräten nicht per Mail verschickt werden, sondern beim jeweiligen Modell gepostet werden, damit jeder später darauf zugreifen kann.

Mit Ihrer "gut gemeinten" Hilfe per Mail konterkarrieren Sie die Intensionen des RM.org.

MfG DR

Thread locked Von Moderator abgeschlossen. Sie können u.U. über ihn weitere Antworten hinzufügen.
  
rmXorg