radiomuseum.org

EM 11 Fehler in der Muiderkring Schaltung

Moderatoren:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Eilert Menke 
 
Bitte klicken Sie ganz oben rechts das blaue Info-Zeichen, um Instruktionen/Hilfe zu erhalten.
Forum » Röhren und Halbleiter » RADIOROEHREN / HALBLEITER IM MUSEUM » EM 11 Fehler in der Muiderkring Schaltung
           
Hans-Thomas Schmidt
Hans-Thomas Schmidt
Redakteur
D  Beiträge: 521
Schema: 7
Bilder: 4
19.Sep.20 19:28

Anzahl Danke: 8
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   1

Hallo,

die beiden Anodenwiderstände in der Schaltung aus dem „Muiderkring“ sind vertauscht.

Gruß,  Hans-Thomas

Jacob Roschy
Jacob Roschy
Moderator
D  Beiträge: 1715
Schema: 17
Bilder: 68
20.Sep.20 11:56

Anzahl Danke: 6
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   2

Hallo Hans-Thomas,

die „Muiderkring“- Schaltungen enthalten oft Fehler, wir sind dabei, hierfür eine Lösung zu finden,

Grüße,
Jacob

Hans-Thomas Schmidt
Hans-Thomas Schmidt
Redakteur
D  Beiträge: 521
Schema: 7
Bilder: 4
28.Sep.20 14:19

Anzahl Danke: 4
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   3

Hallo Jacob,

Danke für die Korrektur.

Mit besten Grüßen   Hans-Thomas

Jacob Roschy
Jacob Roschy
Moderator
D  Beiträge: 1715
Schema: 17
Bilder: 68
30.Sep.20 09:13

Anzahl Danke: 5
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   4

Hallo Hans-Thomas,

inzwischen habe ich die Schaltung der Röhren EM11, 6N7, E90F, EL84, PL84, UBL1 und UL41 korrigiert.

Wir haben hier eine Liste von mehr als 200 Muiderkring- Schaltungen, die Fehler enthalten.
Das Problem ist jedoch, dass ich die Zeit nicht habe, diese Schaltungen alle zu korrigieren, wie ich es bei den vorgenannten Röhren tat.

Wenn sich jemand mit etwas Kenntnissen der Bildbearbeitung finden würde, der mich bzw. uns unterstützt, könnten wir hier weiterkommen. Die Angaben, was zu korrigieren ist, liegen hier vor. Bei den Korrekturen handelt es sich meistens um falsche oder fehlende Datenwerte, die in roter Farbe darzustellen sind, wie in den Beispielen zu sehen ist.

M. f. G.
J. R.

  
rmXorg