radiomuseum.org

lorenz: Fehler in den vorliegenden Schaltplänen

Modérateurs:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Cliquez sur le bouton d'information bleu pour en apprendre plus sur cette page.
Forum » Radios, TV, Appareils techniques (Physique) etc. » MODÈLES PRÉSENTÉS » lorenz: Fehler in den vorliegenden Schaltplänen
           
Wolfgang Ruf
Wolfgang Ruf
 
D  Articles: 1
Schémas: 6
Images: 0
10.Jun.21 09:52
Répondre  |  Vous n'êtes pas connecté, mais en mode visiteur   1

Guten Tag.

In meinem Ordensmeister 3W war der Wellenschalter verbastelt.

Nach der Verdrahtung  gemäss allen erhältlichen Schaltunterlagen zeigte sich bei MW heftige Rückkoppelung. In den Bildern von der Unterseite ist der 2. Umschalter, im gegensatz zu den vorliegenden Plänen, nicht voll belegt. Eine Änderung des 5000cm Kondensators von GND nach dem Fusspunkt der beiden rechten Spulen und den Schalter als Schliesser für die LW-Spule lief das Gerät wunschgemäss.

 

 

Pièces jointes:

  
rmXorg