radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Fernsehsender Radikov ( bei Olomouc, Mähren, Tschechien )

Moderators:
Jürgen Stichling Ernst Erb Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » Television » Fernsehsender Radikov ( bei Olomouc, Mähren, Tschechien )
           
Wolfgang Lill
Wolfgang Lill
Editor
D  Articles: 816
Schem.: 425
Pict.: 8144
03.Nov.19 10:22

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

In den Jahren 1972 bis 1979 wurde etwa 10 Km nördlich vom Zentrum von Olomouc der Sender Radikov erbaut.

Bild vom Oktober 2019, Fotos  Wolfgang Lill

Der Betonturm ist ein Wiederholungsprojekt, welches in der Tschechoslowakei mehrfach in den Ende 60iger/ 70iger Jahren gebaut wurde, nur mit örtlicher Angleichung. 

Zum einen war es ein Richtfunkturm, um die Verbindung von Prag über mehrere Stationen bis Moravske Ostrava zu sichern, zum anderen bestand wohl eine Hauptaufgabe darin , militärische Verbindungen zum Libavá- bereich herzustellen. ( großer Truppenübungsplatz  ca 240 Km2 im Odergebirge bei Libava, wo damals ab 1968 bis 27,Juni 1991 u.a. eine  sowjetische Garnision stationiert war, der Truppenübungsplatz ist heute noch in Nutzung durch die tschechische Armee). 

Der Betonturm ist im Bereich von  Fort Radikov 2  (Festung Radikov)   432 m über dem Meeresspiegel , Gesamthöhe 75 m 

Die Anfahrt ist zunächst nicht ganz leicht. Aber man muß nur die richtigen Daten in das Navi eingeben und schon geht es bis zum Funkturm.

Olomouc >>> Ortsteil Radikov Na pevnustce.  Gegenüber befindet sich eine Baude  Chata pod vezí,

die zur Zeit nur am Wochenende zum Besuch einlädt. Der letzte Kilometer ist eigentlich nur für Anlieger befahrbar, aber ich betrachtete den Besuch des Fernsehturmes als Anliegen und konnte die freundlichen Kollegen der tschechischen Polizei damit überzeugen.

Der Sender selbst ist nicht so für die Versorgung von ganz Olomouc geeignet, da ist bergiges Gelände , der Kamm von Svaty Kopicek dazwischen.

Er sendete im Kanal 33 mit ca 30 KW (ERP) . Heute ist ein Multiplex mit Programmpaket 8 auf Kanal 52 in dvb-t - Norm aktiv. Er hat ERP 5 KW. 

Grafik; Parabola CZ 

Da gab es übrigens eine interessante Sache; der analog- Sender auf Kanal 33 sendete noch von Radikov und in Zlin ging auch auf Kanal 33 ein Multiplex in Betrieb. Durch entsprechende Antenneneinstellung konnte das zwar minimiert werden, aber so teilten mehrere Fernsehteilnehmer mit, waren Störungen von dem dVB-T Sender aus Zlin im Bild zu sehen.. Aber inzwischen ist der Analogsender ja nicht mehr im Betrieb....

Hinzu kommt ein einziger Regional- UKW- Sender  auf 92,8 MHz ( Cesky rozhlas Oloumoc ), der von dort mit 0,8 KW sendet.

Auch hier automatisierter Betrieb, erreichen konnte ich vor Ort leider niemand , so blieb das Tor in die gepflegte Anlage für mich verschlossen.

Nach meiner gerade erfolgten Rücksprache mit der Regionalen tschechischen Radiokomunikace sendet ab 01.11.2019 dort ein DAB+ - Multiplex Cro  ( die staatlichen Programme vom Cesky rozhlas) auf Kanal 12D mit ERP 2 KW. 

die Antenne ist ja auch ganz neu oben

noch Fotos von dem typischen Zubehörkomplex aus den 70iger Jahren

Die letzten Fotos enstanden bereits in der Abenddämmerung,  Nach meiner Meinung ist die Hauptaufgabe des Turmes nach wie vor der Richtfunk. Aber immerhin kann nun auch in Olomouc der staatliche Rundfunk digital empfangen werden....

This article was edited 03.Nov.19 18:26 by Wolfgang Lill .

  
rmXorg