radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

grundig: 2042W; Feuer und Rauch im Gerät

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » grundig: 2042W; Feuer und Rauch im Gerät
           
Hans Kamann
Hans Kamann
 
D  Articles: 438
Schem.: 79
Pict.: 57
26.Dec.03 17:19

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Bei meinem Grundig 2042W war plötzlich, nach ca. vier Wochen Regelbetrieb,  nur noch "Knallen" und Rauschen zu hören. eine Untersuchung zeigte dieses Bild:

Der Widerstand R46 ( 1,3 KOhm / 2W) löst ein wahres Feuerwerk aus. Nach Austausch läuft das Gerät wieder einwandfrei. Hier das verbrannte Teil:

Es handelt sich um einen Drahtwiderstand, Hersteller schwer erkennbar, ich tippe auf "RC" mit einem Kronensymbol.

Gruss

This article was edited 26.Dec.03 17:32 by Hans Kamann .

Alexander Schmitz
Alexander Schmitz
 
D  Articles: 382
Schem.: 54
Pict.: 194
26.Dec.03 18:57

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

Das gleichr Problem hatte ich auch bei einen Löwe Opta Hallas Stereo. War das  auch ein solcher Widerstand?

  
rmXorg