radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

ilse: Welches Chassis ist im Dubarry ?

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » ilse: Welches Chassis ist im Dubarry ?
           
Heribert Jung
 
Moderator
D  Articles: 940
Schem.: 12570
Pict.: 5497
29.Jul.10 16:28

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Da noch unklar ist ob ein AEG-Chassis  oder welches Telefunken Concertino-Chassis in diesem Möbel von Ilse eingebaut wurde, habe ich alle infrage kommenden Schaltungen zum Modell geladen. Die Unterschiede sind nur gering. Weitere Untelagen sind bei den Modellen der Chassis-Hersteller.

Nachtrag:

Nachdem dieses Modell nun geändert wurde und das Chassis Opus 7 enthält, habe ich die Schaltung vom Opus 7 zum Modell geladen und die anderen gelöscht bzw. zum Dubarry mit Concertino 7 verschoben.

 

This article was edited 01.Aug.10 12:57 by Heribert Jung .

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2426
Schem.: 14054
Pict.: 6944
29.Jul.10 17:08

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Sg. Herr Jung,

wenn ich mir die Skala ansehe, kommt nur der Telefunken Concertino 7 in Frage.
Der AEG 5076WD ist nur die Paralleltype zum Concertio 7.
Der Telefunken Cocertino 6 hat eine andere Skala.

MfG. WB.

Jochen Amend
Jochen Amend
Editor
D  Articles: 533
Schem.: 40
Pict.: 2055
31.Jul.10 09:51

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo sg. Herr Jung und Herr Bauer,

die Chassis der Dubarry und des AEG unterscheiden sich auf den ersten Blick, indem bei dem Dubarry noch eine fünfte Klangwahltaste, nämlich für "INTIM" ins Auge sticht. Diese fünfte findet man auch nicht bei den Concertinos, soweit ich das aus den Bildern der Modellseiten ersehen konnte. Leider habe ich keinen Concertino 6 oder 7. Ausserdem ist bei dem Dubarry-Chassis Tonband oder Schallplatte (TA / TB) ebenso getrennt, also auch hier eine Taste mehr im Dubarry.

Eventuell können die Besitzer eines Concertino 6/7 ja mal Aufnahmen nachliefern.

Beste Grüße,

Jochen Amend

AEG

 

DUBARRY

This article was edited 31.Jul.10 09:53 by Jochen Amend .

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2426
Schem.: 14054
Pict.: 6944
31.Jul.10 12:44

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4


Dann fällt mir nur noch der Opus 8 auf, zwar andere Tastenfarbe, aber Skala und Tastatur ident.

MfG. WB.

Jochen Amend
Jochen Amend
Editor
D  Articles: 533
Schem.: 40
Pict.: 2055
31.Jul.10 13:23

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Opus 8 passt. Ich habe das Chassis aus der Ilse einmal ausgebaut. Die Röhrenbestückung ist mit dem Opus gleich und nicht wie auf der Modellseite angegeben.

 Leider ist kein Typenschild auf dem Chassis angebracht, was die Identifizierung erleichtert hätte.

Attachments:

This article was edited 31.Jul.10 13:25 by Jochen Amend .

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2426
Schem.: 14054
Pict.: 6944
31.Jul.10 18:07

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6


Jetzt, das es Fotos vom Chassis gibt, steht eindeutig fest, dass es der Opus 7 ist.
Der Drehkondensator und die rote Seilscheibe sind eindeutig.
Auch die dunklen Tasten des Klangregisters stimmen jetzt.
Wenn die Fotos des Chassis schon früher zu sehen gewesen wären, hätte die Suche schneller Erfolg gehabt.
 

MfG. WB.

Jochen Amend
Jochen Amend
Editor
D  Articles: 533
Schem.: 40
Pict.: 2055
31.Jul.10 18:45

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   7

Sg. Herr Bauer,

deswegen habe ich das Chassis ja auch ausgebaut! Der Sachverhalt ist nun geklärt. Danke an ALLE! Wie nun kommen die Änderungen zum Modell? Wer legt die Änderungen (Chassis, Röhrenbestückung) an? Ich muss mich nicht vordrängen. mein UACS ist einstellig...

Beste Grüße,

Jochen Amend

Bernhard Nagel
Bernhard Nagel
Officer
D  Articles: 1504
Schem.: 2148
Pict.: 6171
31.Jul.10 20:01

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   8

Laut VDRG-Handbuch gab es das Modell Dubarry R61 in zwei Ausführungen. Einmal mit dem Chassis vom Concertino 7, zum anderen Dubarry R61 mit Opus 7 Chassis. Beide Modelle sind im RMorg vorhanden. Die Änderung des Concertino 7 - Modells zu Opus 7 wäre daher nicht erforderlich gewesen, nun haben wir diese Ausführung doppelt... Etliche andere Daten (Preise, Anzahl der Lautsprecher usw.) stimmen nun nicht mehr und müssen berichtigt werden.

Bernhard Nagel

  
rmXorg