radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

korting: AS7340 (AS 7340);  3-fach Drehko: In welchen Typ

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » korting: AS7340 (AS 7340);  3-fach Drehko: In welchen Typ
           
Dietmar Rudolph † 6.1.22
Dietmar Rudolph † 6.1.22
 
D  Articles: 2492
Schem.: 965
Pict.: 491
08.Mar.09 12:28

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Der abgebildete 3-fach Drehko ist identisch mit dem Drehko im AS7340.

Aber: Die Halterung unterscheidet sich. Mit dieser Halterung paßt er mechanisch nicht in den AS7340.

Frage an Besitzer von Körting Radios (1938 - 1940) mit 3-fach Drehko: In welchen Typen wurde dieser Drehko noch verwendet?

Wie aus den beiden Bildern zu erkennen ist, ist die Halterung für eine senkrechte Montage mit 3 Schrauben auf dem Chassis vorgesehen.

MfG DR

Dietmar Rudolph † 6.1.22
Dietmar Rudolph † 6.1.22
 
D  Articles: 2492
Schem.: 965
Pict.: 491
01.Apr.09 12:35

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Damit diese Frage nicht ständig erneut hochkommt, wird sie zurückgezogen. Vielleicht kann jemand einmal später per Zufall eine Antwort geben.

MfG DR

Dietmar Rudolph † 6.1.22
Dietmar Rudolph † 6.1.22
 
D  Articles: 2492
Schem.: 965
Pict.: 491
17.Mar.19 16:25

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Die Frage nach der Herkunft des Drehkos scheint nun beantwortet zu sein.

In einem Reparaturbericht zu einem Philips 215A im "Radio-Bastler-Forum" wird ein genau solcher Drehko gezeigt. Die Wahrscheinlichkeit dafür, daß Körting damals einen Dreifach-Drehko von Philips für seinen Auto-Super AS7340 verwendet hat, ist doch recht groß.

Im Post #31 ist er im Fundzustand zu sehen.

Im Post #32 kann man ihn sehen, nachdem er mit Phosphorsäure vom Rost befreit wurde.

Der Thread im Radio-Bastler-Forum ist zu finden unter: [Spaces in der Adresse herausnehmen!]

htt ps: //radio-bastler.de /forum/showthread.php?tid=12316&page=2

MfG DR

This article was edited 17.Mar.19 16:28 by Dietmar Rudolph † 6.1.22 .

  
rmXorg