radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

loewe-opta: Lautsprecherbeleuchtung

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » loewe-opta: Lautsprecherbeleuchtung
           
Horst Reinsch
Horst Reinsch
 
D  Articles: 146
Schem.: 38
Pict.: 156
21.Sep.08 20:45

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo allerseits,

ich hatte heute das Glück ein Gerät in wirklich gutem Zustand auf dem Radioflohmarkt in Datteln zu erwerben. Vor dem Verkauf spielte das Gerät und es waren beide Beleuchtungskörper in Ordnung. Warum auch immer hat aber eine der Birnen den Transport nicht überlebt. Gibt es dafür noch irgendwie Ersatz?

Gruß... H.Reinsch

 

 

Bernd P. Kieck
Bernd P. Kieck
 
D  Articles: 336
Schem.: 542
Pict.: 7721
21.Sep.08 21:02

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

Hallo Herr Reinsch,
ein Bild des Leuchtmittels wäre zur Beantwortung der Frage ausgesprochen hilfreich!

MfG,
bpk

Jochen Amend
Jochen Amend
Editor
D  Articles: 529
Schem.: 40
Pict.: 2016
22.Sep.08 12:43

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Herr Reinsch,

ja! Ersatz ist zum Beispiel von dem Hersteller OSRAM zu bekommen. Fragen Sie doch einfach in einem großen Heimwerkermarkt oder im Beleuchtungs Fachhandel nach Osram SPECIAL T-Kolben/Röhrenlampen.
Typ: SPC. T 30/100 FR 25 (30mm Durchmesser, 100mm Länge 25 Watt Leistung) E14 & E27 Sockel erhältlich.
Diese haben zwar nicht die genauen ausmasse, passen aber problemlos. Stückpreis so um die 4€.
Falls Sie keine finden, kann ich Ihnen gerne welche besorgen und zuschicken.

Beste  Grüsse,
Jochen Amend

Lars Brötje
Lars Brötje
 
D  Articles: 126
Schem.: 45
Pict.: 110
22.Sep.08 18:23

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Hallo Herr Reinsch,

die Lampenproblematik wurde hier (Post 4) schon mal angesprochen. Bei meinem Gerät (Hellas 841) war es erforderlich, wegen fehlender 110 Volt-Birnen die Verkabelung von Serienschaltung auf Parallelschaltung zu ändern, um 220 Volt-Birnen nutzen zu können.

Viele Grüße

Lars Brötje

Edit: Schreibfehler korrigiert

This article was edited 22.Sep.08 18:24 by Lars Brötje .

Heiko zur Mühlen
 
Editor
D  Articles: 206
Schem.: 20960
Pict.: 4508
22.Sep.08 19:51

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5
 

Hallo liebe Radiosammler,

hier noch ein weiterer kleiner Tip: Bei Bürklin gibt es unter der Artikel-Nummer 07N1718 eine röhrenförmige Glühlampe 25W mit Klarglas und E14-Gewinde. Siehe auch

http://www.buerklin.com/

Beste Grüße, Heiko zur Mühlen

Horst Reinsch
Horst Reinsch
 
D  Articles: 146
Schem.: 38
Pict.: 156
03.Oct.08 17:37

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6

Hallo Herr Amend,

vielen Dank für Ihren Tip. Ich befürchte allerdings das 25 Watt im Dauerbetrieb zu warm werden könnten. Wie schon per E-Mail bemerkt habe ich einen Anbieter für eine genau passende Birne aufgetrieben. Leider liefert dieser nur an Firmen. Mal sehen was unsere Elektrikabteilung da erreicht.

 

Gruß... H.Reinsch

 

Horst Reinsch
Horst Reinsch
 
D  Articles: 146
Schem.: 38
Pict.: 156
03.Oct.08 17:39

Count of Thanks: 10
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   7

Hallo Herr Brötje,

anders als im Hellas wurden hier 220 Volt Birnen verbaut. Es gibt die Form auch heute noch zu kaufen, nur mit den 15 Watt sieht es schlecht aus. 25er gibt es sowohl von Osram als auch von Philips.

Gruß... H.Reinsch

Bernhard Nagel
Bernhard Nagel
Officer
D  Articles: 1354
Schem.: 1916
Pict.: 5247
03.Oct.08 19:04

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   8

Wie wäre es hiermit:

Die gibt es im bekannten Auktionshaus z.B. hier und hier zu kaufen. Diese Bauform sollte doch für die Schallwandbeleuchtung geeignet sein. Einfach nach 15w backofen* suchen. Dieser String gibt 10 Treffer. Im Zweifel würde ich Markenware wie Philips oder Narva nehmen, no-name dürfte aus China stammen.

Horst Reinsch
Horst Reinsch
 
D  Articles: 146
Schem.: 38
Pict.: 156
01.Nov.08 00:33

Count of Thanks: 12
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   9

Hallo allerseits,

nachdem ich etliche Leute genervt habe hatte ich nun Erfolg. Es gibt diese Birnen tatsächlich noch! Unser Firmenelektrikter hat eine Quelle aufgetan. Allerdings war das nicht ganz billig. Ich habe für zwei Birnen 22,75 Euro bezahlt. Dabei waren denn schon 30 % Rabatt abgezogen!

Leider steht auf den Leuchtmitteln keinerlei Hersteller oder Firmenangabe, eine Suche per Netz wird damit also aussichtslos enden.

Für den Fall das jemand doch noch so eine Birne haben möchte kann ich sie gerne über die Firma bestellen. Der aktuelle Preis wäre dann 9,56 Euro + Mwst bis zu mir. Dazu käme dann noch das Porto zu bis zu Ihnen.

 

Gruß... H.Reinsch

  
rmXorg