radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

mende: EK-W; Europaklasse

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » mende: EK-W; Europaklasse
           
Siegfried Schubert
Siegfried Schubert
 
D  Articles: 80
Schem.: 0
Pict.: 4
12.Aug.14 20:21

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo Radiofreunde

Ein Mende EK ist nun in meinem Bestand. Seine Überarbeitung steht an, aber diesem "Vertreter seiner Art" fehlen alle HF- Spulen, der Antennen-Wahlschalter, beide "Quetscher" sowie der Wellenschalter.Den Wellenschalter aus den vorhandenen Fotos nachzubauen scheint möglich. Hp Drehkos sollten ebenfalls beschaffbar sein. Mein größtes Problem besteht im Ersatz der eigentlichen Schwingkreis sowie Koppelspulen. Auf den Foto`s zum Modell sind sie deutlich erkennbar aber ihre Wickeldaten liegen mir im " Verborgenen". Kann jemand helfen? Maße der Spulenkörper, Draht/Litzenwerte sowie Wickel- und Spulenabstands- Daten sollten einen Nachbau ermöglichen. Diese "kleine Kathedrale" würde ich gern erhalten. Wer würde sich evtl. bereit erklären "Siggi" mehr oder weniger ein Stück- Weit an die Hand zu nehmen? Die Alternative wäre wohl ein Weiterverkauf aber schöner wäre seine "Wiedergeburt" mit Hilfe unseres einzigartigen Forums.

Danke für jede helfende Antwort                                                                                                                      Herzlichst                                                                                                                                           S. Schu

  
rmXorg