radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

tesla: Nachbau Netzteil AYN 402

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » tesla: Nachbau Netzteil AYN 402
           
Ingolf Pabst
Ingolf Pabst
 
D  Articles: 1
Schem.:
Pict.: 460
25.Nov.19 22:06
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Ich besitze seit einiger Zeit ein Tonbandgerät Uran von Tesla. Da das dazugehörige Netzteil AYN 402 praktisch nicht mehr beschaffbar ist, habe ich mich entschieden das Netzteil mit moderner Elektronik nachzubauen. Wichtig war für mich, es muss wie das Original in den Batterieschacht des Tonbandgerätes passen. Ein passendes Gehäuse und einen passenden Trafo zu finden war nicht einfach, aber bei Fa. Reichelt wurde ich fündig. Trafo Artikel- Nr. RKPT 10212, Gehäuse Artikel- Nr. 1591GBK. Als Gleichrichter verwendete ich einen Brückengleichrichter KBP206 und zur Spannungsstabilisierung den Schaltkreis B3170, die hatte ich noch zur Verfügung. Ich will die Schaltung gar nicht weiter beschreiben, denn die Beschaltung des B3170 findet man zur genüge im Internet. Sollte jemand Interesse am Nachbau haben, stelle ich gern alle Unterlagen zur Verfügung. Ich habe auch die passende Leiterplatte dazu entworfen.

  
rmXorg