radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

nordmende: 55/3Dr; Fidelio - Drehknöpfe - Welche Farbe

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » nordmende: 55/3Dr; Fidelio - Drehknöpfe - Welche Farbe
           
Hans Kamann
Hans Kamann
 
D  Articles: 438
Schem.: 79
Pict.: 57
27.Dec.03 15:53

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Ich restauriere gerade ein Nordmende Fidelio 55 3D. Die Drehknöpfe ( siehe Bild ) möchte ich gerne polieren, so dass das eingearbeitete Metall wieder glänzt. Die Knöpfe tragen einen inneren ( scheinbar dunkleren) und einen äußeren ( scheinbar helleren) Messing-Ring.

Meine Frage nun: Sind diese Ringe vom Hersteller unterschiedlich eingefärbt worden oder ist dies nur durch die Alterung passiert ? Ich möchte nicht etwas zum Glänzen bringen was nie geglänzt hast.

Gruss

Olaf Toenne
 
 
D  Articles: 140
Schem.: 167
Pict.: 20
27.Dec.03 16:21

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2 Hallo Hans!

Ich habe vor wenigen Tagen exakt die gleichen Knöpfe aufpoliert.
Nach erstem vorpolieren zeigte sich, das beide Ringe identisch Messingfarben sind.
Habe gerade sicherheitshalber noch die Knöpfe eines Nordmende Othello 55 kontrolliert - mit gleichem Ergebniss!

Viele Grüße

Olaf
  
rmXorg