radiomuseum.org
 

nordmende: 58 3D; Othello

Moderadores:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Por favor haga click en la caja azul de información para leer más acerca de esta página.
Foro » Radios etc. » MODELOS DEMONSTRADOS » nordmende: 58 3D; Othello
           
Karsten Bielfeldt
Karsten Bielfeldt
 
D  Artículos: 11
Esquemas: 0
Fotos: 22
25.Feb.09 12:20

Agradecimientos totales: 5
Respuesta  |  Usted no ha entrado su «login».(Invitado)   1

Fehler beim Othello 58 3d:

Verzerrter Empfang besonders bei UKW, schwacher Empfang, Lautstärke zu klein.Gleichspannung am Siebkondensator nur noch 190 Volt, an den Vorröhren unter 100 Volt.

Erstaunlich, daß da überhaupt noch was ging.

Ursache: Kondensator C114 am Steuergitter des oberen Endrohrs EL84 hatte Schluß. Dadurch Steuergitter mit 24 Volt positiv vorgespannt, Kathode = + 23 Volt, Kathodenstrom über 100 mA, Kathodenwiderstand R85 heiß, aber mit 170 Ohm noch ok. Kleiner Fehler, große Folgen.

Übrigens: Schaltung der Vor- und Phasenumkehrstufe ECC 82 ist auch bei meinem Gerät vertauscht, linke Triode mit rechter Triode.

Karsten Bielfeldt

 

 

 

 

 

 

  
rmXorg