radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Originalpreise mit rotem Symbol

Moderators:
Ernst Erb Martin Renz Vincent de Franco Miguel Bravo-Cos Mark Hippenstiel Alessandro De Poi Heribert Jung Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » In General » Originalpreise mit rotem Symbol
           
Bernd Weith
 
 
D  Articles: 56
Schem.: 2
Pict.: 39
25.Oct.19 11:09
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo,

 

bei einigen Originalpreisen stehen rote Symbole dahinter. Manchmal ein "+" oder ein "!".

 

Leider konnte ich nirgends eine Erklärung für die Bedeutung finden. Kann mich jemand aufklären?

 

Danke!

 

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5599
Schem.: 13736
Pict.: 30896
26.Oct.19 20:36
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Ja, gerne:
Vor allem in den 1920er Jahren kamen die Geräte entweder mit Röhren oder ohne Röhren auf den Markt. Im letzteren Fall kaufte man die Röhren der Wahl (verschiedene Marken) dazu.

Damit wir den Preis - dort wo wir das wissen - dann richtig angeben können, zeigen wir ein Ausrufezeichen wenn die Röhren - manchmal bei Detektor z.B. auch eine Antenne - mit dabei sind. Bei "plus" heisst das, dass der Preis ohne Röhren gemeint ist.

Es ist eine Feinheit, die Mitgleider selten bedienten - und die Preise sind sowieso nur da, um einigermassen Bescheid darüber zu wissen. Beschrieben ist das irgendwo im Forum, denke ich wenigstens. Immerhin, dort wo man das bedient hat, wissen wir viel genauer, was der Preis bedeutet.

Da die Wichtigkeit nicht gegeben ist, habe ich nie auf diesees Detail gepocht, weil es für viele Mitglieder auch ohne das eine grosse Arbeit ist, sich in das vielfältige System einzudenken, um möglichst viele Möglichkeiten unserer Programm auch zu nutzen.

Bernhard Nagel
Bernhard Nagel
Officer
D  Articles: 1358
Schem.: 1916
Pict.: 5255
26.Oct.19 22:17
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Im Radiokatalog Band 1 EE findet sich vorn auf Seite 9:

  • ...+ Der Preis gilt ohne Röhren, geführt ab Anfang bis in die 30er Jahre, wo noch oft beide Preise vorkommen.
  • ...! Preis mit Röhren, meist ohne Steckspulen - für die Zeit, in der die Preise normalerweise ohne Röhren erscheinen.
Bernd Weith
 
 
D  Articles: 56
Schem.: 2
Pict.: 39
26.Oct.19 22:36
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Danke Euch beiden!

 

Habe schon so etwas vermutet, wollte es aber genau wissen. Nochmals Dank.

 

Gruß Bernd

  
rmXorg