radiomuseum.org

Präcitronic Dresden

Moderatoren:
Jürgen Stichling Ernst Erb Vincent de Franco Bernhard Nagel Mark Hippenstiel Eilert Menke 
 
Bitte klicken Sie ganz oben rechts das blaue Info-Zeichen, um Instruktionen/Hilfe zu erhalten.
Forum » Marken- und Firmengeschichten » RADIOFIRMEN / MARKEN im RADIO-MUSEUM » Präcitronic Dresden
           
Egon Strampe
Egon Strampe
 
D  Beiträge: 771
Schema: 2904
Bilder: 1739
04.Mar.20 13:33

Anzahl Danke: 1
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   1

Info von Herrn Helge N.:


1. Es gab meherere Außenhersteller (ca. 12 Betriebe) wie z.B. die "Funkwerkstätten Bernburg" oder die Firma "Metra Radebeul", die allerdings 1981 mit zum "VE Kombinat Präcitronic"  kam, da Metra ebenfalls wie Präcitronic vom "Wirschaftsrat des Bezirkes Dresden" verwaltet/angeleitet wurden.
Fast alle ehemaligen Wirschaftsratsbetriebe des Bezirkes Dresden wurden das VE Kombinat Präcitronic überführt. Später fand eine Bereinigung statt.

2. Die Grahnert Präcitronic GmbH wurde direkt im Juli 1990 aus dem ehemaligen Kombinat heraugegründet - natürlich über die Treuhand - und nicht erst 1991.

Wolfgang Eckardt
Wolfgang Eckardt
Ratsmitglied
D  Beiträge: 1842
Schema: 2733
Bilder: 4281
07.Mar.20 16:36

Anzahl Danke: 1
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   2

Danke für die Hinweise. Angaben wurden überarbeitet und präzisiert.

W.E.

  
rmXorg