radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Prüffeldstempel "EHE"

Moderators:
Jacob Roschy Ernst Erb Martin Renz Dietmar Rudolph † 6.1.22 Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » Very rare valves or unknown (not in RMorg) » Prüffeldstempel "EHE"
           
Michael Grzonka
 
 
D  Articles: 35
Schem.: 0
Pict.: 439
06.May.03 14:37

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1 Welche Bedeutung hat der Stempelaufdruck, der sich auf Röhren (verschiedener Hersteller !) befindet?

Stempelaufdruck in gelber Farbe:

             Geprüft
           . Prüffeld
               EHE

Dieser Aufdruck befindet sich auf einer "UEL 71" von Lorenz und auf einer "UCH 42" von Telefunken.
Weshalb durchliefen diese Röhren das gleiche Prüffeld?
Gibt es noch andere Röhren-Typen, die diesen Aufdruck tragen?

Mit freundlichen Grüßen

Michael Grzonka
Michael Grzonka
 
 
D  Articles: 35
Schem.: 0
Pict.: 439
06.May.03 14:42

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2 Hier als Nachtrag zu obigen Text,
eine Abbildung des Stempels auf einer UEL 71.

Attachments:

  
rmXorg