radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Radiomuseum in USA-Nord-Carolina Asheville

Moderators:
Ernst Erb Bernhard Nagel Heribert Jung 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Literature, Addresses, Events, Clubs and Museums » MUSEUM FINDER » Radiomuseum in USA-Nord-Carolina Asheville
           
Werner Hauf
Werner Hauf
 
D  Articles: 156
Schem.: 26
Pict.: 116
07.Nov.08 18:57

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Ich war die vergangenen 3 Wochen In den USA in Nord-Carolina. Dort habe ich in Asheville das Radiomuseum in der dortigen technischen Hochschule besucht. Einen Einblick gibt es unter www.saradiomuseum.org Auch habe ich unsere Webseite hinterlassen.

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5700
Schem.: 13756
Pict.: 31072
15.Nov.08 11:09

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Danke für den Bericht und das Hinterlegen unserer Adresse dort. Allerdings sind wir auf der Linkliste dort nicht aufgeführt. Noch nicht? Wäre schön, wenn Sie nachhaken könnten.

Es ist für jedes Museum interessant, sich mit uns zu verlinken (Gegenseitigkeit) - und auch für uns. Einen Schritt weiter kann man auch gehen, nämlich so, wie es das Radiomuseum Olen in Belgien eingerichtet hat. Natürlich könnte man das noch verbessern, indem sich das Museum z.B. in zwei Sprachen beschreibt, Vitrinenbilder hochladet, Öffnungszeiten und Preise angibt. Es ist aber ein guter Anfang. Wichtig ist vorherige Abstimmung wegen der Namenswahl: Vorname = Museum, Nachname beginnt mit Radiomuseum. So wären alle leicht aufzufinden. Das Gleiche gilt für Sammlervereine (Vorname Club).

Ein Museum kann sich zudem auf diesem Board beschreiben, Aktivitäten bekannt geben etc.

Der Start wäre auf jeden Fall ein Linktausch auf der Kategorie Museen. E ist übrigens erstaunlich, wie viele Organisationen etc. sich einen Link einrichten, ohne den Text gelesen zu haben und ohne einen Gegenlink gesetzt zu haben: Viel Mühe umsonst ...

Werner Hauf
Werner Hauf
 
D  Articles: 156
Schem.: 26
Pict.: 116
28.Dec.08 17:13

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Eerr Erb !

Sicher wäre es gut, mit diesem Museum zu kooperieren.

Leider habe ich keine Englischkenntnisse. so ist es mir nicht möglich, dies zu organisieren.

Vielleicht ist dazu jemand bereit.

Viele Grüße

Werner Hauf

Stefan Weigelt
Stefan Weigelt
 
D  Articles: 165
Schem.: 17
Pict.: 1369
28.Dec.08 21:26

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Lieber Werner, Hallo Herr Erb!

Gerne übernehme ich die Sache, falls kein anderer vorher wollte oder besser geeignet scheint. Bitte um Nachricht. Werner, bitte sende mir die Infos per mail!

Grüße
Stefan Weigelt 

Werner Hauf
Werner Hauf
 
D  Articles: 156
Schem.: 26
Pict.: 116
04.Jan.09 18:19

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Inzwischen hat dankenswerter Weise Stefan Weigelt Kontakt aufgenommen.

Mal sehen, was daraus wird.

Grüße

Werner Hauf

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5700
Schem.: 13756
Pict.: 31072
21.Jul.09 14:30

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6

Ich weiss leider, wie schwierig es ist, Amerikaner zu "aktivieren". Die meisten Kontakte verlaufen sich vor einer Aktion. Hier ist das wohl auch so geschehen.

Schade. Ich verstehe, wenn man es einfach mal probiert und es sich dann überlässt und weiss nicht mal, ob mehr "Biss" hier etwas bringt. Dabei wären wir die beste Platform für so ein Museum ... Wir können auch mit einer eigenen Seite für ein Museum werben, wie dies das Radiomuseum Olen in Belgien realisiert hat.

  
rmXorg