radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Röhre RE84L ? Wer kennt sie ?

Moderators:
Jacob Roschy Ernst Erb Martin Renz Dietmar Rudolph † 6.1.22 Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » Very rare valves or unknown (not in RMorg) » Röhre RE84L ? Wer kennt sie ?
           
K. R.
 
 
D  Articles: 44
Schem.: 1
Pict.: 20
30.Jul.03 18:29

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Auf den Fotos eine Röhre die ich bislang nirgendwo finden konnte. Sie ist beschriftet mit Telefunken DRP, RE84L, 220V. Aussergewöhnlich das, im Gegensatz zur normalen RE84, vertikale System. Wer weiss mehr über diese Röhre?

Danke, Klaus.

 

This article was edited 30.Jul.03 19:06 by K. R. .

K. R.
 
 
D  Articles: 44
Schem.: 1
Pict.: 20
22.Aug.03 19:52

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
?? 

Bekomme gerade den Hinweis, das es sich vermutlich (!?) um eine nie in Serien-Produktion gegangene Röhre handelt ....  Wer hat sichere Informationen?

Klaus.

 

This article was edited 16.Oct.03 18:07 by K. R. .

K. R.
 
 
D  Articles: 44
Schem.: 1
Pict.: 20
16.Oct.03 18:26

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3
 

Bin immer noch auf der Suche nach Informationen. Ist diese Röhre wirklich sooo selten?

Klaus.

Hans-Thomas Schmidt
Hans-Thomas Schmidt
Editor
D  Articles: 532
Schem.: 7
Pict.: 4
01.Mar.04 13:35

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4 In einer firmeninternen Notiz von Telefunken vom 28. Juni 1921 habe ich Folgendes gefunden:

(Es geht hier um verschiedene Buchstabenanhänge der verschiedenen Telefunkenröhren)

***II. Verschiedene Emission derselben Type.
1)...
2)...
3). Für spezielle Ausnahmezwecke gibt es noch eine besonders geringe Heizung.***

*** Zu II 3) Für Röhren, welche bei sehr hoher Lebensdauer nur eine geringe Emission zu geben brauchen, gegenwärtig sogenannte Anrufröhren, ist eine spezielle Heizung, und zwar Einzelheizung mit ausgesuchten Eisenwiderstand eingeführt worden. Solche Röhren haben die Bezeichnung L.
Beispiele: R.E.11 L oder R.E.20 II L***


Falls zu den anderen Zusätzen Informationsbedarf besteht, werde ich auch hierzu eine Zusammenfassung bringen.

Beste Grüsse, H.-T. Schmidt

This article was edited 01.Mar.04 13:44 by Hans-Thomas Schmidt .

  
rmXorg