radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

grundig: Satellit 3400 professional Uhren-Frage

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » grundig: Satellit 3400 professional Uhren-Frage
           
Stefan Hammermayer
Stefan Hammermayer
 
D  Articles: 174
Schem.: 22
Pict.: 134
31.Dec.18 14:55

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Kürzlich bekam ich einen Grundig Satellit 3400 professional.

Der hat eine abnehmbare Quartzuhr. Mit frischen Batterien geht sie auch. Doch seltsam: Die Stunden zählen rückwärts, Minuten und Sekunden aber vorwärts. Hatte sie um 08:15 früh gestellt, zwei Stunden später war es 06:15 Uhr.

Also habe ich mir eine Bedienungsanleitung dieses Radios gekauft, um dieser Sache näher zu kommen, aber leider beschränkt sich die Bedienungsanleitung bezüglich Uhr auf den Hinweis, dass es dafür eine gesonderte Anleitung gibt, die ich natürlich nicht habe.

Daher die Frage, ob mir jemand weiterhelfen kann, wie diese Uhr zu bedienen ist und ob das normal ist, dass sie Minuten/Sekunden vorwärts zählt und die Stunden rückwärts.

Danke und Gruss und Frohes neues Jahr!

 

Stefan Hammermayer

Giovanni Cucuzzella
 
Editor
D  Articles: 424
Schem.: 249
Pict.: 357
31.Dec.18 16:15
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Herr Hammermayer,

Ihre Fragen zur Uhr kann ich nicht beantworten.

Im Anhang die Bedienungsanleitung der Uhr. Vielleicht hilft es Ihnen weiter.

Freundliche Grüße

Giovanni Cucuzzella

Attachments:

Stefan Hammermayer
Stefan Hammermayer
 
D  Articles: 174
Schem.: 22
Pict.: 134
31.Dec.18 22:50

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Herzlichen Dank,

das hilft mir sicherlich weiter!

Bin nach einem *normalen* 14-Stunden-Arbeitstag nur jetzt zu k.o. um es sofort zu studieren. Aber in den nächsten Tagen werde ich Zeit dafür finden.

Frohes neues Jahr!

Stefan Hammermayer

 

 

Martin Bösch
Martin Bösch
Moderator
CH  Articles: 569
Schem.: 104
Pict.: 2305
07.Jan.19 11:46
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

An meinem Sat 3400 hat die Uhr immer ganz normal vorwärts gezählt, ist nach meiner Meinung eine Fehlfunktion.

ps.: Die Uhr hat keinerlei elektrische Verbindung mit dem Empfänger und kann deshalb auch keine Timerfunktion / Aufnahmesteuerung übernehmen, diese Funktion hatte ich damals vermutet, als ich den Sat. erhalten habe...

Stefan Hammermayer
Stefan Hammermayer
 
D  Articles: 174
Schem.: 22
Pict.: 134
08.Jan.19 10:06

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Guten Morgen,

verstanden habe ich das Ganze noch nicht. Jetzt habe ich die Uhr aber genau nach der Grundig-Anleitung programmiert, die Giovanni Cucuzzella netterweise hier hinterlegt hatte, und siehe da, auf einmal geht die Uhr vorwärts, wie sie soll und funktioniert richtig.

Warum die Stunden vorher rückwärts gezählt hatten, ich weiss es nicht. Jedenfalls geht jetzt alles, wie es soll.

Dass die Uhr keinerlei funktionstechnische Verbindung zum Radio hat, ist auch seltsam und irgendwie von der Konstruktionsidee her am Ziel vorbeigeschossen. Vielleicht erklärt das, warum es zur Uhr eine Extra-Bedienungsanleitung gibt und in der Radio-Bedienungsanleitung zur Uhr nichts weiter steht als der Hinweis, dass es dafür eine Extra-Bedienungsanleitung gibt. Dass man die Uhr so konsequent vom Radio getrennt hat, was haben die bei Grundig sich nur dabei gedacht? Völlig skurril und seltsam.

Aber egal. Radio geht, Uhr geht, alles gut. Dass Beides getrennte Geräte sind nichts miteinander zu tun haben, muss man halt akzeptieren, so wie es ist.

Viele Grüsse

Stefan

  
rmXorg