radiomuseum.org
 

emud: Schaltplan Favorit 62 mit EZ80

Moderatori:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Per saperne di più, clicca sul pulsante blu d'aiuto.
Forum » Radio e altri tipi di apparecchi (dalla fisica alle TV) » MODELLI NEL SITO » emud: Schaltplan Favorit 62 mit EZ80
           
Uli Storz
Uli Storz
 
D  Articoli: 5
Schemi: 2
Foto: 136
04.Jan.22 00:22
Rispondi  |  Devi effettuare l'accesso (Ospite)   1

Ganz frisch ein Favorit 62 im Haus und ausgerechnet mit einer EZ80 und der Schaltplan ist für Tr.-Gleichr. Ich frage mich, ob die Spannungsangaben auch für die Röhre zutreffen. Es gibt wohl Prüfungsbedarf.

Überhaupt hab ich einige Fragezeichen, wenn ich über dem Schaltplan brüte: was tut die EAA81 mit den 4 offenen Anschlüssen A,B,C,D? Zudem gibt es einige Schaltkontakte, für die nur Kontaktpunkte stehen, aber kein Schließkontakt. Eine Funktion mit der "Gez. Schalterstellung Mittel" kann ich nicht nachvollziehen.

Vielleicht findet sich ein Radiofreund, der mir etwas Nachhilfe erteilt. Es gibt immer noch so vieles, was ich noch lernen möchte.

Freundliche Grüße und vorab Danke für Hilfen

Uli Storz

Martin Steyer
Martin Steyer
Redattore
D  Articoli: 668
Schemi: 1403
Foto: 4948
04.Jan.22 22:05
Rispondi  |  Devi effettuare l'accesso (Ospite)   2

Hallo Herr Storz,

die Spannungsangaben dürften mit der EZ80 vergleichbar sein.

Die EAA91 dient als Ratiodetektor für UKW-FM. Die Punkte A-B-C-D sind Meßpunkte zum Abgleich des Ratiodetektors, die Emud klugerweise vorgesehen hat.

Bezüglich des Ratiodetektor-Abgleichs gibt es hier Anleitungen, mit der Suchfunktion wird man fündig.

Viel Spaß mit dem gerät,

Martin Steyer

  
rmXorg