radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

skalenseil

Moderators:
Ernst Erb Bernhard Nagel Martin Renz 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Technique, Repair, Restoration, Home construction ** » Radios: how to get parts for old radios » skalenseil
           
Uli Pieper
 
 
D  Articles: 1
Schem.: 0
Pict.: 0
14.Nov.03 23:05

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

guten tag

 

ich bin neu in diesem forum und vielleicht etwas fehl am platz mit meiner frage.

ich habe mir neulich einen empfänger zugelegt.

kenwood qr-666

folgendes problem :

bei diesem empfänger möchte ( muss ) ich eines der beiden skalenseile erneuern.

dieses wurde wohl vom vorbesitzer schon gewechselt, aber der vorbesitzer hatte zwirn benutzt anstatt richtiges skalenseil . das jetzige ribbelt sich auf ( fusselt ) und hat sich wohl auch gelängt. auswirkung ist das ich einen totpunkt beim drehen der skala habe und diesen möchte ich durch erneuern des seiles beheben.

der durchmesser der welle ist 3mm , welches seil (querschnitt,material,bezugsquelle) können sie mir empfehlen ?

mit freundlichen grüssen

 

ulrich pieper ( DK6DV )

 

 

Attachments:

Franz Harder
 
Editor
D  Articles: 222
Schem.: 235
Pict.: 280
17.Nov.03 13:26

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo om Pieper,

ich habe Stahlseil für meinen Siemens-RX bei Fa. Bürklin - München beschafft.

Es gibt dort meines Wissens 3 Stärken (0,4 / 0,6 / 0,8 mm?)

73, Franz DK5CB

Stefan Löbrich
 
 
D  Articles: 34
Schem.: 3
Pict.: 2
17.Nov.03 14:50

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3 Ich nehme als Ersatz für Skalenseile häufig geflochtene Kevlar-Schnüre aus dem Angel-Zubehör. Es gibt sie in verschiedenen Durchmessern und unterschiedlichen Farben. Knoten halten sehr gut und Belastbarkeit und Abriebfestigkeit sind sehr hoch.
Burkhard Hasselmeier
 
 
D  Articles: 175
Schem.: 0
Pict.: 44
26.Jul.06 00:23

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4 Bei www.reichelt.de bekommt man billig verschiedene Skalenseil - Arten als Meterware.
Die Firma ist mE ohnehin empfehlenswert, hat aber ansonsten keine 'alte' Ware.
Klaus Neumann
Klaus Neumann
 
D  Articles: 49
Schem.: 96
Pict.: 181
26.Jul.06 08:24

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5 Hallo Herr Hasselmeier,
Sie schreiben, daß Reichelt Skalenseile anbietet. Habe dort gestöbert, bin aber nicht fündig geworden (mit Suchfunktionen)!! Vielleicht köbnnten Sie einmal die genaue Warengruppe an dieser Stelle veröffentlichen. Bin auch an diesem Produkt sehr interessiert, da Mangelware.

Mit freundlichem Gruß Klaus Neumann.
Jochen Amend
Jochen Amend
Editor
D  Articles: 533
Schem.: 40
Pict.: 2055
26.Jul.06 12:16

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6 Hallo Herr Pieper und alle Helfer,

Skalenseile, auch Stahldrähte, Lautsprecherstoffe,Federn und  Bedienknöpfe beziehe ich immer bei:

Wumpus .

Gruß Jochen
Bernd Viehrig
 
 
D  Articles: 13
Schem.: 0
Pict.: 2
30.Apr.21 18:58
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   7

Hallo Alle,

hier gibt es chirurgisches Nahtmaterial:

www ebay.de/itm/181917645527?hash=item2a5b22fad7:g:4QoAAOSw9mFWM3Uk

Denk' mal, dass der Faden einiges abkann! Selbst keine Erfahrung damit!

Viel Erfolg, Bernd.

Albrecht Schwaderer
Albrecht Schwaderer
 
D  Articles: 133
Schem.: 166
Pict.: 132
01.May.21 14:28

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   8

Das Suchwort lautet Feinseil.

Diese Firma bietet z.B. 19 drähtiges Seil in 0,25mm Edelstahl an. Ein verlinktes .pdf zeigt, dass es noch viel feinere Seile gibt. Ob man es dort als Privatmann kaufen kann weiß ich nicht. Käme auf einen Versuch an. Auf E..Y konnte ich vor einger Zeit genau so ein Seil aus austenitischem Edelstahl für ca 7,50€ finden.

Meine Erfahrung mit einem Seil aus Edelstahl dieser Art ist sehr positiv, wenn man es geschafft hat es zu montieren. Es hat praktisch keine Dehnung, ist flexibel benötigt aber auf einer Antriebswelle zur sicheren Friktion eine Windung mehr als ein Textilseil. Das ist aber normalerweise völlig unkritisch weil ein Textilseil etwa 3-4 mal dicker ist.

Hier nun ein Beispiel für den Einsatz, ich habe das Seil gewählt weil ich kein dünnes Textilseil hatte und bei dem Gerät das Seil umgespult wird und daher viele Lagen nebeneinander zu liegen kommen.

Durch Verdrillen kann eine Schlaufe gebildet werden, die mit etwas Geduld auch weich verlötet werden kann.

 

This article was edited 01.May.21 14:30 by Albrecht Schwaderer .

  
rmXorg