radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Suchanzeige GRUNDIG 5050W 3D

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » Suchanzeige GRUNDIG 5050W 3D
           
Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2135
Schem.: 159
Pict.: 102
06.Mar.07 12:12

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo Freunde des RMorg.

Die laufende Artikel_Serie :  grundig: Schaltungsanalyse eines Röhren-Großsupers

soll mit der Push_Pull oder Gegentakt_Endstufe des 5050W 3D, am Ende des 5040W 3D,

ergaenzt werden. 

Es wird dazu das Service-Manual "Reparatur-Helfer"  GRUNDIG 5050W 3D 1954 gesucht.

Es waere im Sinne der doch aufwaendigen Serie, wenn jemand diese Drucksache egal in welcher Form beisteuern koennte.

Bei mir hier,  ist die leider noch nie aufgetaucht.

Es dankt Ihnen, Hans M. Knoll (und sicher auch Andreas Steinmetz)

  

This article was edited 06.Mar.07 20:44 by Hans M. Knoll .

Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5671
Schem.: 13754
Pict.: 31051
10.Mar.07 09:34

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Leider liest nur ein Teil der Mitglieder im Forum - aber wer kennt jemand, der die Unterlage haben kann?

Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2135
Schem.: 159
Pict.: 102
10.Mar.07 19:23

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Her Erb,

schoen, dass Sie sich auch bemuehen, wie es aber aussieht, ist es nicht Unwille zu helfen, es gibt dieses Druckwerk offensichlich nicht. Was ich schon immer sage. Ein Mail aus dem Umfeld von Thomas Guenzel von einem der gut sortiert ist hat mich mit anderen Mail's  erreicht.

Hier stellvertretend fuer alle, der Text:

Hallo Hans !

Ich habe sehr viel 50er-Jahre Unterlagen von Grundig, aber leider ist weder 5040W3D noch 5050W3D vorhanden.
Wenn Du diese Unterlagen nicht hast, wer dann sonst.
Unterlagen 5040 und 5050 ist da. Kann es sein, dass die W3D- Unterlagen nicht herausgegeben wurden,
was ich vermute.

PS: Es gibt schon einige Leute, die im Forum lesen, natürlich nicht antworten, wei sie diese Unterlagen auch nicht haben.

Ich konnte Dir zwar nicht weiterhelfen, aber weiter viel Glück

Werner 

Das sollte Alle entlasten,  die nichts geben koennen.

Das Team dankt daher allen. Hans M. Knoll 

 PS:  der 5040W 3D existiert als Reparaturhelfer bei mir. (knoll)

 

 

This article was edited 11.Mar.07 09:20 by Hans M. Knoll .

Wolfram Zylka
Wolfram Zylka
Editor
D  Articles: 570
Schem.: 3
Pict.: 411
12.Mar.07 09:47

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

 

Guten Tag Herr Knoll,

habe mit einem langjährigen Bekannten gesprochen, welcher  seit 40 Jahren ein großes Rundfunkgeschäft besitzt. Dieser hat in seinen riesigen Unterlagenschatz gesucht und folgendes gefunden:

a.)    Die Unterlagen zum 5050 W 3 D existieren nicht.

b.)    Das Chassis war auch in einer Truhe verbaut und hier fand sich ein handschriftlicher Hinweis, dass zum Abgleich die Unterlagen vom 5040 W 3D zu verwenden sind. Der HF Teil sei wohl identisch, der Unterschied ist wohl nur ( alles Zitat) in der NF Stufe.

 

Da mein Schwerpunkt Telefunken ist, kann ich es leider nicht persönlich nachprüfen.

 

Vielleicht hilft dieses Mosaikpuzzle einen µm weiter.

Herzliche Grüße

Wolfram Zylka

Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2135
Schem.: 159
Pict.: 102
12.Mar.07 10:18

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Hallo Herr Zylka.

Vielen Dank auch und vor allem im Namen der Leser der Serie.

Was Sie hier mitteilen, entspricht exact dem was ich meine oder weis.

Deshalb haben wir auch nicht wie H. Guenzel es vorhatte, mit dem 5050W 3D begonnen, sondern sind auf den 5040W 3D ausgewichen von dem ich alles habe.

Gruesse und weiter viel Spass, ein wenig Telefunken ist ja auch eingestreut. ;-)

 Hans M. Knoll

This article was edited 12.Mar.07 15:25 by Hans M. Knoll .

  
rmXorg