telefunken: 85KL (85 KL); Magnetophon

ID: 198941
? telefunken: 85KL (85 KL); Magnetophon 
03.Sep.09 18:45
0

Stefan Kälin (CH)
Beiträge: 62
Anzahl Danke: 3

Hallo zusammen

Ich habe ein solches Gerät,jedoch die Version ohne eingebauten Verstärker,d.h  Anschluss an ein Verstärker/Rundfunkgerät ist nötig.Zudem hat meines noch einen Stereo-Kopf nur für Wiedergabe.Dazu wurde im Gerät eine zusätzliche,transistorisierte Platine eingebaut,wie bereits erwähnt,nur für die Stereowiedergabe.Hat jemand Kenntnis von dieser Version und eventuell das Schaltbild für die Platine?

Mit freundlichen Sammlergrüssen

Stefan Kälin

 

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
? Gerätebezeichnung ? 
03.Sep.09 19:22

Wolfgang Bauer (A)
Beiträge: 2464
Anzahl Danke: 4
Wolfgang Bauer

Sg. Herr Kälin,

wie ist denn die genaue Typenbezeichnung?
Bitte zuerst die genaue Typenbezeichnung am Typenschild ablesen.

Im RM.org sind 7 verschiedene Typen des Modelles 85 gelistet.

Ist es nicht das Magnetophon 85C Stereo ?

MfG. WB.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 3
KL85 
04.Sep.09 06:08

Stefan Kälin (CH)
Beiträge: 62
Anzahl Danke: 2

Hallo Herr Bauer

Die genaue Typenbezeichnung ist KL85.Es ist nicht das Magnetophon 85C Stereo,gemäss Typenschild.Es fehlt auch nicht der STEREO-Schriftzug oben auf der Abdeckplatte.

Gruss Stefan Kälin

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 4
KL85 
04.Sep.09 06:13

Stefan Kälin (CH)
Beiträge: 62
Anzahl Danke: 2

Herr Bauer,ich bins nochmal

Ich habe soeben noch bei 85C Stereo geschaut.Nun,das müsste die gesuchte Platine sein.Es besteht aber kein Zweifel,dass mein Gerät mit KL85 angeschrieben ist.Handelt es sich dabei vielleicht um eine schweizer Export-Version?

 

Auf jeden Fall vielen Dank für den Tip!

Gruss Stefan Kälin

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 5
KL85 
04.Sep.09 07:00

Wolfgang Bauer (A)
Beiträge: 2464
Anzahl Danke: 4
Wolfgang Bauer

Sg. Herr Kälin,

wenn auf Ihrem Gerät KL85 statt 85KL steht, müßte ein neues Modell angelegt werden.

MfG. WB.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.