radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

TFK-Fernmeldeaufklärungsgerätesatzes 1 - 80 MHz, Geschichte

Moderators:
Ernst Erb Bernhard Nagel Otmar Jung 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Papers » Professional Radio Communication » TFK-Fernmeldeaufklärungsgerätesatzes 1 - 80 MHz, Geschichte
           
Rudolf Grabau
Rudolf Grabau
 
D  Articles: 41
Schem.: 0
Pict.: 0
30.Aug.05 14:39

Count of Thanks: 38
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

8. Geschichte des Fernmeldeaufklärungsgerätesatzes 1 - 80 MHz der Firma Telefunken

Der nachfolgende Artikel aus der GFGF "Funkgeschichte" Nr. 156 beschreibt die technische Entwicklung des mobilen Gerätesatzes des Heeres der Bundeswehr zur Fernmeldeaufklärung von Truppenfunk im HF- und unteren VHF-Bereich, die Mitte der 60er Jahre begonnen worden ist. Wurden vorher, auch in der Wehrmacht, erst Einzelgeräte entwickelt und beschafft, so ist hier erstmals von einer deutschen Firma eine komplette Aufklärungsanlage aus weitgehend bereits vorhandenen Geräten zusammengestellt und gemeinsam zur Einführungsreife gebracht worden - und dies unter erheblichem Zeitdruck. Verwendung fanden vor allem die Empfänger aus der Familie E 724 / 863, die Peilanlage SIG 638 "Telegon 4", der Panoramaempfänger E 862, das Tonbandgerät M 36 (alle Telefunken) und die Fahrzeugnavigationsanlage FNA-4 von Teldix.

Suchworte: 1-80MHz, Adcockantenne, AEG-Telefunken, Antenne(Standbetrieb), Antennenbasis (Peilantenne), Antennenmast, Antennenverteiler, Bundeswehr, Einblendgerät, EloKa, Empfänger, Fahrzeugfunkgerät, Fahrzeugnavigationsanlage, Fernmeldeaufklärung, Fernmeldetruppe, Ferritkreuzrahmen, FmAufkl, FmEloAufkl, FNA, Frequenzzähler, Funkempfänger, Funkhorchempfänger, H-Adcock, HF-Empfänger, Horchdienst, Horchempfänger, Horchzentrale, Kurzwelle, Magnetbandaufzeichnung, Mikrofon, Nahaufklärung, Nixie-Anzeigeröhren, Ortung, Panoramaempfänger, Panoramazusatz, Peilantenne, Peilempfänger, Peilentfernung, Peilfehler, Peilkommandierung, Pneumatikmast, Pseudostereophonie, Rückmischung, Schiebemast, SEM, Sichtfunkpeiler, SIG, Sprechfunk, Tastfunk, Telefunken, Telegon, Tonbandgerät, Tonschreiber, U-Adcock, Uher, Unimog, Watson-Watt, Wellenanzeiger, Wellenausbreitung, Whip-Antenne

Attachments:

This article was edited 08.Dec.05 18:26 by Rudolf Grabau .

  
rmXorg