radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Unbekannte Visseaux Röhre

Moderators:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » VALVES/TUBES / SEMICONDUCTORS in RADIOMUSEUM » Unbekannte Visseaux Röhre
           
Mark Hippenstiel
Mark Hippenstiel
Editor
D  Articles: 1198
Schem.: 2936
Pict.: 15087
01.Sep.06 00:37

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo zusammen,

gut, die Röhre ist nicht ganz unbekannt: sie ist immerhin mit Visseaux - I Radio 5 - A.678 beschriftet. Leider finde ich zu der Röhre nichts, ausser der sehr nahen Verwandschaft (optisch/schematisch) zur http://www.radiomuseum.org/tubes/tube_78.html.

Hat Visseaux eventuell bei bestimmten Röhren einen Präfix vor den Typ gestellt? Die 6A7 (beschriftet Visseaux - J Radio 5 - 6.A.7) kommt ja bis auf die Punkte eher harmlos daher. Wobei sich hier die Frage stellt, ob die Röhre aufgrund dieses Namens einen eigenen Eintrag verdient.

Ich hoffe jemand kann hierzu etwas berichten.

Danke & Gruss,
Mark Hippenstiel

Wolfgang Holtmann
Wolfgang Holtmann
Editor
NL  Articles: 874
Schem.: 37
Pict.: 29
01.Sep.06 09:52
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

Sehr geehrter Herr Hippenstiel

Ich konnte nur im „Prehled Elektronek“ (Prag, 1956) die Visseaux A.678 finden. Unter Rubrik 5, Sockel 422 sind die Daten angegeben, welche nicht mit denen der USA type 78 übereinstimmen.

Der Ia ist viel geringer (2 mA) als bei der 78 (7 mA) in der Einstellung: Ua = 250 V, Ug2 = 100 V, Ug1 = -3 V Das Sockelschaltbild ist wohl in Übereinstimmung mit der 78 Ich werde heute Ihre Röhre der Röhren-Datenbank hinzufügen.

Übrigens: Eine 678 ist bereits im RM vorhanden! Allerdings finde ich bei den „Frank Philipse Hersteller-Röhrendokumenten“ hierüber keine Vermeldung! Jedoch im schon erwähnten „Prehled Elektronek“ ist die 678 als Triode mit 4-Stift Sockel und Anodenkappe zu sehen (21/562). Es ist ein offenes Geheimnis, der „Prehled“ –wie auch andere Röhrentabellen- ist leider nicht so zuverlässig.

Herzliche Grüße

This article was edited 01.Sep.06 09:56 by Wolfgang Holtmann .

Christian ADAM
Christian ADAM
 
F  Articles: 394
Schem.: 0
Pict.: 286
03.Sep.06 10:23

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Sehr geehrter Herr HIPPENSTIEL, Hallo Wolfgang,

Das ist ganz einfach: die Firma VISSEAUX hat in Frankreich seine Röhren der alten amerikanischer Art anders bezeichnet:

Zuerts A dann Fadenspannung dann normale Bezeichnung

Es ist eine VISSEAUX A 678 = eine 78 die eine Fadenspannung von 6,3V hat... wie es sein soll...

Diese Information habe Ich von Patrice ZEISSLOFF, auch aktiv im Rmorg, von ein Paar Jahren gekriegt,

Schöne  Grüssen aus Colmar, Frankreich,

Christian

 

 

 

This article was edited 03.Sep.06 10:32 by Christian ADAM .

Mark Hippenstiel
Mark Hippenstiel
Editor
D  Articles: 1198
Schem.: 2936
Pict.: 15087
03.Sep.06 14:34

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4
 

Hallo Herr Adam, hallo Herr Holtmann,

vielen Dank für die aufschlussreichen Informationen.  Diese Nomenklatur sollten wir eventuell beim Hersteller dokumentieren, ich werde Herrn Zeissloff mal anschreiben ob er noch mehr dazu hat.

Herzliche Grüße
Mark Hippenstiel

Konrad Birkner † 12.08.2014
Konrad Birkner † 12.08.2014
Officer
D  Articles: 2335
Schem.: 700
Pict.: 3657
03.Sep.06 16:30
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Im Babani "Radio Tube Encyclopedia" stehen folgende Typen:

A224 A227 A235 A245 A246 A247 A255 A256 A257 A258

A642 A675 A676 A677 A678

A750

Sie sind äquivalent den US Zahlentypen der beiden letzten Ziffern.

Sie sind jetzt alle angelegt.

 

This article was edited 03.Sep.06 18:17 by Konrad Birkner † 12.08.2014 .

Patrice Zeissloff
Patrice Zeissloff
 
F  Articles: 16
Schem.: 186
Pict.: 743
04.Sep.06 00:03
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6

Hier eine kopy des Babani mit den Visseaux Röhren die Herr Birkner angegeben hat.

 

Attachments:

Mark Hippenstiel
Mark Hippenstiel
Editor
D  Articles: 1198
Schem.: 2936
Pict.: 15087
12.Sep.06 22:01

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   7
 

Ich wollte mich abschliessend noch für die nette Unterstützung bedanken. Es bleibt ja (fast) nichts unaufgeklärt :-)

Viele Grüße
Mark Hippenstiel

  
rmXorg