radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

unbekannter Vorsatz; was ist das?

Moderators:
Ernst Erb Jürgen Stichling Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » Other sets and related gear » unbekannter Vorsatz; was ist das?
           
Peter Stöcklin
 
 
CH  Articles: 7
Schem.: 0
Pict.: 9
30.Apr.21 15:09
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo zusammen. Beim Aufräumen habe ich folgendes Gerät gefunden. Aussen mit Phonola beschriftet, innen ist ein Uebertrager. Ist das ein Einspeiseglied für Telefonrundspruch?

Das Anschlusskabel hat einen Stecker wie ein Netzstecker, daneben ist ein ca. 80cm langes Lizenkabel.

Danke für die Infos.

Gruss Peter

This article was edited 30.Apr.21 15:13 by Peter Stöcklin .

Giovanni Cucuzzella
 
Editor
D  Articles: 473
Schem.: 256
Pict.: 363
30.Apr.21 16:50
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Herr Stöcklin,

das ist eine Lichtantenne (Netzantenne) um das Stromnetz als Empfangsantenne zu nutzen. Sie wird zwischen Netzsteckdose und Netzstecker des Radioempfängers gesteckt und das einzelne Litzenkabel wird mit dem Antenneneingang des Empfängers verbunden.

In Italien (Phonola ist bzw. war ein Italienischer Hersteller) wird sowas "tappo rete" genannt.

Wenn sie

tappo rete phonola

googeln, werden sie einiges dazu finden können. Meist allerdings auf italienisch.

Freundliche Grüße

Giovanni Cucuzzella

   

Peter Stöcklin
 
 
CH  Articles: 7
Schem.: 0
Pict.: 9
30.Apr.21 20:52
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Guten Tag Herr Cucuzzella

Danke für die schnelle Antwort. Da wäre ich nie drauf gekommen. Der Stecker sieht ja schon nach Netzstecker aus, ich habe dies aber gleich als "zu gefährlich" abgeschrieben.

Somit wäre mein Beitrag schon beendet. Viele Grüsse

Peter Stöcklin

  
rmXorg