radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Unbekanntes Röhrenradio

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » Unbekanntes Röhrenradio
           
Wolfgang Lill
Wolfgang Lill
Editor
D  Articles: 902
Schem.: 435
Pict.: 8229
21.Sep.08 14:45

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Das Radio hat leider keine Rückwand und keine weiteren Hinweise auf den Hersteller sind zu finden.

Die Skala wurde nach dem Kriege durch eine aktuelle ersetzt. verkauft wurde diese Skala bei einem Radiohändler in Prag.


Das Gerät hat 3-fach Abstimmung, Röhren: AZ1 AK2 AF3 ABC1 AL4

110-...240 V , Wellenbereiche : L, M,K


Wer kennt es ???

 

 

Attachments:

This article was edited 21.Sep.08 14:45 by Wolfgang Lill .

Reiner Scholz
Reiner Scholz
 
D  Articles: 292
Schem.: 1
Pict.: 336
21.Sep.08 14:57

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

 Herr Lill, der Frontrahmen und die Skala sehen nach LORENZ aus.

Wolfgang Lill
Wolfgang Lill
Editor
D  Articles: 902
Schem.: 435
Pict.: 8229
21.Sep.08 15:01

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Dank Herrn Scholz schon gefunden,

Lorenz Super 200 W

 

Vielen Dank

Reiner Scholz
Reiner Scholz
 
D  Articles: 292
Schem.: 1
Pict.: 336
21.Sep.08 15:12

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4
 

 Nicht ganz  :-)

Es ist Model 200/38W. Erkennbar u.a. an dem fehlenden LORENZ Schriftzug auf dem Bakelitrahmen.

Dafür hat der 200/38 den LORENZ zwischen den Knöpfen. (fehlt bei Ihrem Gerät) 

Götz Linss
 
Editor
D  Articles: 277
Schem.: 4869
Pict.: 299
21.Sep.08 17:39

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Der Lorenz 200/38W soll bis ca. 1940 gebaut worden sein. Auf der in Post 1, Radio3 gezeigten Skala fällt vor allem der Name "Kaliningrad" auf, auch Gdansk, Szczecin und Wroclav. Das würde doch bedeuten, dass ein schon älteres Gerät einige Jahre NACH 1945 mit einer "neuen" Skala modifiziert wurde, oder?

MfG Götz Linß

Hans M. Knoll
Hans M. Knoll
Editor
D  Articles: 2121
Schem.: 159
Pict.: 102
21.Sep.08 18:07

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6
 

Die Skala wurde nach dem Kriege durch eine aktuelle ersetzt. verkauft wurde diese Skala bei einem Radiohändler in Prag.

 

 

 

knoll

  
rmXorg