radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Unterschiedliche Varianten vom Nora K3Ga220

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » Unterschiedliche Varianten vom Nora K3Ga220
           
Jörg Seidel
 
 
D  Articles: 106
Schem.: 34
Pict.: 146
22.Dec.03 20:47

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1 Ich besitze ein Gerät Nora K3Ga220 Nr.:197061, es unterscheidet sich stark von den Gerät auf der ersten Abbildung. Die Spulen liegen außen und sind beweglich (Rückkopplung), die NF ist Trafogekoppelt, die Frontplatte besteht aus strukturierten Hartgummi und die Röhrenbestückung ist 2 mal RE 054 und 1 mal RE 084. Ob die Röhrenbestückung original ist kann ich nicht genau sagen. Ich habe gedacht, das Nora die unterschiedlichen Varianten alphabetisch (a,b,c..) bezeichnet, was alledings hier nicht geschehen ist.
Konrad Birkner † 12.08.2014
Konrad Birkner † 12.08.2014
Officer
D  Articles: 2334
Schem.: 700
Pict.: 3655
23.Feb.07 15:02

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

Röhren werden korrigiert, wie auch im  Katalog angeführt.

Ausgangstrafo zählt nicht alsTrafokopplung. Die Angabe der Kopplung bezieht sich immer auf die Stufen, nicht den Ausgang. Und hier liegt Widerstandskopplung vor.

  
rmXorg