radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

grundig: Verzerrung nur bei UKW Betrieb

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » grundig: Verzerrung nur bei UKW Betrieb
           
Alfredo Iaconis
 
 
D  Articles: 2
Schem.: 1
Pict.: 11
04.Jun.16 22:14

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo liebe Kollegen,

Ich habe einen Grundig 3010H der gut funktionert, der aber seit einige Zeit Verzerrungen bei UKW Betrieb aufweist. Wenn jemand eine Idee für den möglichen Grund dafür hat wäre ich sehr dankbar.

Besten Dank vorab,

A.Iaconis

This article was edited 04.Jun.16 22:16 by Alfredo Iaconis .

Alfredo Iaconis
 
 
D  Articles: 2
Schem.: 1
Pict.: 11
09.Jun.16 08:34

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Zur Info an die Kollegen:

ich wollte die Rückmeldung geben, dass das Radio jetzt einwandfrei funktioniert. Der Fehler war  in dem Ratio zwischen R1 und R2 im Diskriminator. Eine Justierung des Potentiometers R2 hat die Verzerrungen eliminiert. Das hat ebenfalls das 50Hz Geräusch eliminiert, das bei einem oder anderem Sender zu beobachten war.

A.Iaconis

  
rmXorg