radiomuseum.org
 

Wellige Rückwand - Silbriges Bakelit

Modérateurs:
Ernst Erb Martin Renz Bernhard Nagel 
 
Cliquez sur le bouton d'information bleu pour en apprendre plus sur cette page.
Forum » Technique, réparation, restauration ** » Nettoyage et restauration des radios » Wellige Rückwand - Silbriges Bakelit
           
Michael Krämer
Michael Krämer
 
D  Articles: 153
Schémas: 1
Images: 16
16.Nov.03 09:18

Remerciements: 3
Répondre  |  Vous n'êtes pas connecté, mais en mode visiteur   1

Hallo Leute,

 

Ich habe ein Blaupunkt NU 630 U in E-bay ersteigert, Top-Zustand, innen und auch eigentlich das Gehäuse, keinerlei Ausbrüche etc. Das Radio hat noch Stahlröhren UBF11, UCH11 und so feine Sachen. Es funktioniert echt super (auch UKW) und eigentlich sieht es ja aus wie ein potthässlicher schwarzer Sarg (sagt meine Frau, diese Banause :-)) aber ich finde das Gerät ganz toll, schon allein wegen dem Aufbau und dem Alter.

Nur 2 Sachen stören mich etwas: Die Rückwand ist wellig, und das Bakelit ist nicht mehr tiefschwarz, sondern geht so etwas in´s Silberne wenn man von nahen schaut.

Was meint Ihr ? gebt mir mal einen Tip.... Bakelit evtl. mit Cockpit- Spray oder irgendeinem Öl behandeln ?  Rückwand unter eine 1000 to - Presse legen ? :-)

 

Gruss,Michael Kraemer

J. H.
 
 
D  Articles: 81
Schémas: 0
Images: 16
16.Nov.03 16:51

Remerciements: 3
Répondre  |  Vous n'êtes pas connecté, mais en mode visiteur   2

Hallo Michael

Schau mal hier!! www.Radiomuseum.org/dsp_forum_post.cfm?thread_id=2352 (Rückwände)

                              www.Radiomuseum.org/dsp_forum_post.cfm?thread_id=2357 (Bakelit)

 

Vieleicht hast Du Hilfe

Grüße Josef

Cet article a été édité 16.Nov.03 17:58 par J. H. .

Michael Krämer
Michael Krämer
 
D  Articles: 153
Schémas: 1
Images: 16
16.Nov.03 21:10

Remerciements: 2
Répondre  |  Vous n'êtes pas connecté, mais en mode visiteur   3

Hallo Josef,

erstmal danke für Deine Hilfe !! Es gibt ja so viele Texte hier im Museum, da finde ich immer kaum etwas :-))

 

Das mit den Rückwänden werde ich mal machen, hört sich logisch an. Ich habe auch schon an anfeuchten und pressen gedacht, ich habe im Wohnzimmer einen massiven Tisch aus Granit, da könnte ich sowas auch prima drunter legen :-)

Was das Bakelit angeht - glänzen tut es prima, nur eben die Farbe ist irgendwie etwas raus, geht irgendwie in´s grau.... ein Kollege meinte ich solle es mit Öl oder Wachs versuchen, oder schwarze Schuhcreme....aber ich traue mich irgendwie nicht...Weil bei Öl gibt es bestimmt so ein Geschmiere, na und Schuhcreme.....was meinst Du ?

 

Gruss,Michael

 

  
rmXorg