radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Wickeldaten von Netztransformatoren

Moderators:
Franz Harder Ernst Erb 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Periodicals » LITERATURE FINDER » Wickeldaten von Netztransformatoren
           
Hans-Dieter Haase † 5.2.18
Hans-Dieter Haase † 5.2.18
Editor
D  Articles: 583
Schem.: 158
Pict.: 451
24.Jun.14 09:49

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Herr Rudolph bringt hier die Tabelle der Wickeldaten aus Radio-Mentor. Danke dafür.

Mangels Schreibrechte im Board Texte hier als Ergänzung dazu der Hinweis auf eine weitere Sammlung von Wickkeldaten. Im "Handbuch der Rundfunk-Reparatur-Technik"  Seite 430 bis 489, erste Auflage von 1947, Franck'sche Verlagshandlung Stuttgart, bringt Werner W. Diefenbach "Wickeldaten von Netztransformatoren für Industriegeräte der Baujahre 1930/31 bis 1940/41".

HDH

This article was edited 24.Jun.14 09:53 by Hans-Dieter Haase † 5.2.18 .

Dietmar Rudolph
Dietmar Rudolph
Editor
D  Articles: 2339
Schem.: 893
Pict.: 464
24.Jun.14 10:16

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Das ist ja interessant! In der 3. Auflage des "W.W. Diefenbach: Handbuch der Radioreparatur-Technik, 3. völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage, Frankh, 1958" ist davon nichts mehr drin. Auch hat diese "erweiterte" Auflage nur noch 216 Seiten.

Die Trafodaten scheinen also nur in der unmittelbaren Nachkriegszeit von Interesse gewesen zu sein. Später kauften die Leute lieber neue Geräte mit UKW. Die "alten Kisten" nahmen die Händler gegen einen kleinen Preisnachlaß in Zahlung beim Kauf eines Neugerätes.

MfG DR

Dietmar Rudolph
Dietmar Rudolph
Editor
D  Articles: 2339
Schem.: 893
Pict.: 464
29.Jun.14 11:32

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Das "Handbuch der Rundfunk-Reparatur-Technik" änderte in den weiteren Auflagen seinen Namen zu "Handbuch der Radio-Reparatur-Technik" und schließlich zu "Radio-Service", in diesem Fall als Band 1 des "Handbuch der Radio- und Fernseh-Reparaturtechnik".

Die Verlagsnummer ist bei allen Auflagen aber gleich: 2474 

Die Wickeldaten für Netz-Transformatoren sind nur in den Auflagen von 1947 (1. - 5. Tausend) und von 1949 (6. - 10. Tausend) enthalten, wobei die Auflage von 1949 sich nur in der deutlich besseren Qualität des (dünneren und glatteren) Papiers von der Auflage 1947 unterscheidet.

Daten der mir vorliegenden Werke:

  1. "Handbuch der Rundfunk-Reparatur-Technik" 507 Seiten (520 mit Werbung), 618 Bilder im Text, 6. - 10. Tausend, 1949, © 1948 (halbleinen, braun)
  2. "Handbuch der Radio-Reparatur-Technik - mit Einführung in den Fernseh-Service" 212 Seiten (216 mit Werbung), 314 Abbildungen und 29 Tabellen, darunter 64 Fotos auf 16 Bildtafeln, 3. völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage, 11. - 14. Tausend, 1958, © 1958 (leinen, braun)
  3. "Radio-Service" 212 Seiten, 318 Abbildungen und 29 Tabellen, darunter 64 Fotos auf 16 Bildtafeln, 4. neubearbeitete und erweiterte Auflage, 15. - 17. Tausend, 1961, © 1958 (leinen, schwarz)
  4. "Radio-Service" 221 Seiten (224 mit Werbung), 334 Abbildungen und 30 Tabellen, darunter 72 Fotos auf 18 Bildtafeln, 5. neubearbeitete und erweiterte Auflage,  18.- 20. Tausend, 1963, © 1958 (leinen, schwarz)

Geht man von der fortlaufenden Zählung (in Tausenden) der gedruckten Werke aus, erscheint diese lückenlos zu sein. Dazu kontrastieren allerdings die für die jeweiligen Auflagen gewählten Titel und vor allem die weiteren Angaben. (Aber vielleicht sollten diese "verkaufsfördernd sein.)

Im 1. - 10. Tausend (1947 & 1949) wird dem in der Nachkriegszeit besonders wichtigen "Ersatz" (bzw. Reparatur) von schwer oder nicht zu beschaffenden Einzelteilen eingegangen, speziell von Röhren und Trafos.  Das fehlt dann in den späteren Auflagen.

Die meisten Änderungen erfolgten zwischen dem 10. und dem 11. Tausend. Danach werden nur noch einzelne wenige Ergänzungen vorgenommen. Um Platz für zusätzlichen Text zu gewinnen (ohne die Seitenzahl wesentlich zu erhöhen), werden einige Grafiken in den nachfolgenden Auflagen kleiner (aber noch lesbar) dargestellt.

In allen Auflagen findet man wertvolle praktische Hinweise und Anleitungen u.a. zu:

  • Mesuungen an Radiogeräten
  • Planmäßige Fehlersuche
  • Fehler an Einzelteilen und Ratschläge für die Reparatur
  • Abgleich von Radiogeräten

Auf Probleme von UKW Empfängern wird erst in den Auflagen ab 1958 eingegangen. Transistorgeräte werden ab 1963 behandelt.

Für Radiosammler, die sich nicht nur mit der üblichen "Kondensator-Kur" begnügen, bringen insbesondere die unter "Radio-Service" erschienenen Auflagen recht wertvolle Tipps und Anregungen.

MfG DR

  
rmXorg