WIEDER EINMAL EINE BITTE UM IDENTIFIZIERUNG ;-)

ID: 6906
WIEDER EINMAL EINE BITTE UM IDENTIFIZIERUNG ;-) 
21.Sep.03 20:20
0

Manfred Kröll † 2.9.2013 (A)
Beiträge: 731
Anzahl Danke: 6
Manfred Kröll † 2.9.2013

Liebe Sammlerkollegen,

ich habe ein interessantes Gerät in der Sammlung, welches mir beim besten Willen nicht gelungen ist zu identifizieren. Es fehlen die Röhren und die Rückwand, auf der Vorderseite findet sich nur der Schriftzug "Radiorevicetore " und "Magneti Marelli" also ein Gerät von Radiomarelli - meiner Meinung nach ca Baujahr 1939.

Kennt jemand dieses Gerät, gibt es eine Typenbezeichnung und/oder Unterlagen? Ich würde dieses vom Design her äusserst interessante Gerät gerne instandsetzen.

ich möchte herrn erb die freude machen und speicherplatz am server sparen, deshalb wieder statt einem foto nur der link auf meine website, wo das gerät abgebildet ist ;-)

http://www.rundfunkmuseum.at/html/magneti_marelli.html

vielen Dank an alle die da wieder mithelfen!!

viele grüsse, fred

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
einen hab ich noch... 
23.Sep.03 23:26

Manfred Kröll † 2.9.2013 (A)
Beiträge: 731
Anzahl Danke: 6
Manfred Kröll † 2.9.2013

offensichtlich kennt niemand dieses italienische gerät...

 

 - ich bitte aber hier - eine weitere "leiche" zu identifizieren: ebenfalls ohne Röhren, ohne Rückwand - Skala in französisch beschrieben, dem Aussehen nach geschätzt ca 1937 - 1940 gebaut.

vielleicht klappt es diesmal - ein Bild gibt´s wieder unter http://www.rundfunkmuseum.at/html/unbekannte_geraete.html

daaanke!!

fred

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.