radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Z009 Rundmail 26. Jan.03 - Pixelpark-Testb.; 10'000 Bilder

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Jürgen Stichling Vincent de Franco Bernhard Nagel Martin Steyer 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » FAQ - click for boards » FAQ about the radio pages » Z009 Rundmail 26. Jan.03 - Pixelpark-Testb.; 10'000 Bilder
           
Ernst Erb
Ernst Erb
Officer
CH  Articles: 5692
Schem.: 13756
Pict.: 31072
16.Jan.04 15:36

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Wertes Mitglied
Vielen Dank an alle Aktiven für's Mitmachen.
Immerhin sind wir nun gut 500 Mitglieder aus 37
Ländern und gegen 60 haben sich aktiv mit
Hochladungen beteiligt. Allerdings habe ich auch
ca. 50 Anmeldungen nicht aktiviert, da ich kein E-
Mail über das Sammelinteresse erhalten habe.
Vielleicht hilft dieses Mail, dass sich einige
inaktive Anmelder doch noch melden?

Die zweite erfreuliche Meldung: Die Reiseradios
waren ja «vollständig» bis 1970 - nun sind bei
den Heimgeräten auch alle deutschen bis 1959
vollständig, doch muss ich einige nachtragen -
z.B. kleine Marken oder Möbelhersteller. Schon
sind einige Modelle durch Sie mit Bildern
belegt ...

Die dritte wichtige Ankündigung:
Pixelpark hat die neuen Programme soweit fertig -
und ich habe sie etwas vorgetestet - dass Sie
diese auf dem Abnahmesystem eingehend testen
sollten. Beachten Sie die reduzierte  alte
Datenbank ohne die neuen Modelle, Bilder und
Schaltbilder. Es geht um die leichtere und
schnellere Navigation und ob alles bei allen
Browsern zur Zufriedenheit läuft. Antworten
müssten innerhalb von 10 Tagen einlaufen.

http://www.radiomuseum.org/abnahme/pub/dsp_suchen.
cfm
Login-Name: tester
Passwort: radio (danach Ihre normale Anmeldung)
Keine Hochladungen oder Neuanmeldungen. Nicht
alle Texte sind übersetzt (Flaggen testen). Geben
Sie z.B. bei Hersteller einen Anfangsbuchstaben
oder die ersten zwei bis vier Zeichen. Sie
möchten z.B. Schaltungen mit AF3;AK2;AF7;AB2;AL4
finden oder Modelle. Kopieren Sie diese fünf
Röhren so miteinander oder geben Sie diese so mit
Semikolon ein und achten darauf wie «lange» die
komplizierte Suche geht ... Wer sich im WWW auch
nur ein wenig auskennt, benötigt die Hilfe (i)
nicht, sondern klickt Flaggen, Bilder, Links
(unterstrichene Textteile).

Die vierte Information für Sie:
Innert zwei Monaten haben wir zusammen mehr als
5'000 Schaltbilder hochgeladen - und es kamen
tausende von Bildern dazu. Sie können nun auf
mehr als 10'000 Abbildungen zurückgreifen und sie
gross klicken oder Schaltpläne ausdrucken.
Versuchen Sie das auf dem «heissen» (gewohnten)
System z.B. mit Modelleingabe Lindau und
Selektion 8. Zu unterst links (in Rot) klicken
Sie die Nr. 1 und drucken den Plan aus. Trotz 12
Röhren ist er gestochen scharf als PDF.
Bei «Schaltbild hochladen» oder «Infos zum Modell
hinzufügen» finden Sie die Instruktion wie man
das bewerkstelligt. Die Feinheiten zu Scan und
Bildbearbeitung können Sie bei mir abrufen.

«Sammler des Jahres»
Ein besonderer Dank gehört Walter Scharnhorst,
der uns seine grosse Arbeit gratis zur Verfügung
gestellt hat - der Scan aller Lange-Nowisch-
Schaltungen (die 11 Bücher!). Leider hatte er sie
in JPG gespeichert, was für Bilder mit Verlauf
ideal ist aber nicht für Schriften - da hätte man
PNG (oder GIF) wählen müssen. Auf konkrete
Wünsche hin ersetzen wir schlecht leserliche
gerne. Auch Hermann Freudenberg erhält den
Titel «Sammler des Jahres», hat er nicht nur mehr
als 2'600 Schaltbilder umsichtig hochgeladen,
sondern im Forum auch einige sehr hochwertige
Artikel veröffentlicht - und anderen auf Anfrage
bei Problemen immer gerne geholfen.

Ich nenne auch zwei Mitglieder, die sich «Sammler
des Monats» gut verdient haben: Da ist Walter
Wiesmüller mit mehr als 1000 Schaltbildern zu
nennen und Felix Schaffhauser (Schweiz) mit mehr
als 500 Hochladungen - vor allem
Abgleichanweisungen. Aber auch alle (noch) nicht
genannten Hochlader haben uns allen zu weiteren
interessanten Informationen verholfen. Gibt es
ein vergleichbares Projekt auf unserem
Sammelgebiet?

Herzlich grüsst Sie
Ernst Erb

This article was edited 16.Jan.04 19:29 by Ernst Erb .

  
rmXorg