radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

DDM Deutsches Dampflokomotiv-Museum

95339 Neuenmarkt, Germany (Bayern)

Address Birkenstraße 5
 
 
Floor area unfortunately not known yet  
 
Museum typ Exhibition
Railway
  • Model Railway
  • Cranes and Lifts
  • Mine- & Parc Railways


Opening times
16.03. - 01.11. Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr
02.11. - 15.03. Dienstag - Sonntag 10 - 15 Uhr

Admission
Status from 04/2017
Erwachsene 7,00 €; ermäßigt: 5,00 €

Contact
Tel.:+49-92 27-57 00  Fax:+49-92 27-57 03  
eMail:ddm dampflokmuseum.de   

Homepage www.dampflokmuseum.de

Our page for DDM Deutsches Dampflokomotiv-Museum in Neuenmarkt, Germany, is not yet administrated by a Radiomuseum.org member. Please write to us about your experience with this museum, for corrections of our data or sending photos by using the Contact Form to the Museum Finder.

Location / Directions
N50.094210° E11.581860°N50°5.65260' E11°34.91160'N50°5'39.1560" E11°34'54.6960"

Description

Der Abschied von den alten Dampfrössern war die Geburtsstunde des Deutschen Dampflokomotiv-Museums in Neuenmarkt. Hier, am Fuße von Europas erster Eisenbahnsteilstrecke, der "Schiefen Ebene", entstand das größte und bedeutendste Spezialmuseum seiner Art in der Bundesrepublik Deutschland.



Wikipedi (2011):
Das Museum ist im ehemaligen Bahnbetriebswerk des Bahnhofs Neuenmarkt-Wirsberg untergebracht.

Es besteht aus einem 15-ständigen Ringlokschuppen, einer Segmentdrehscheibe, Wasserkränen, einer Bekohlungsanlage und einem Ruge-Bekohlungskran im neu gestalteten alten funktionsfähigen Kohlenhof.
 

Museumslokomotiven


Zu besichtigen sind ca. 30 Dampflokomotiven, darunter

* bayerische (S 3/6, PtL 2/2 – bekannt als Glaskasten, einzige vollständig erhaltene Lok dieser Baureihe)
* preußische (P 8, T 141 – früher eingesetzt auf der Höllentalbahn im Frankenwald) und
* sächsische (XIV HT – sprich vierzehn ha te)

 

 

Loktypen,

Baureihen der
* Deutschen Reichsbahn (BR 01, BR 03, BR 44, BR 50, BR 64, BR 80 013 (Hagans Fabriknummer 1227, 1927), BR 86) und der
* Deutschen Bundesbahn (BR 10 und BR 23) sowie
* Industrielokomotiven.

Außerdem existiert auf dem Gelände eine museumseigene Schmalspurstrecke, die von Dampf- und Diesellokomotiven befahren wird. Eine Schnellfahr-Elektrolokomotive der Baureihe 103 ist als Museumslokomotive vorübergehend im DDM zu sehen.

Auszug aus RAUCHZEICHEN NOVEMBER 2012:
Die Vorbereitungen für die offizielle Neueröffnung im Rahmen der Pfingstdampftage 2013, 18.05. - 20.05.2013, laufen auf Hochtouren. Zu den Feierlichkeiten werden neben hochrangigen Ehrengästen auch einige Dampfsonderzüge (voraussichtlich am 19.05.2013) das umgestaltete DDM zum Ziel haben. Welche Lokomotiven uns besuchen, werden wir im nächsten Newsletter beleuchten können.

 

 


Radiomuseum.org presents here one of the many museum pages. We try to bring data for your direct information about all that is relevant. In the list (link above right) you find the complete listing of museums related to "Radio & Co." we have information of. Please help us to be complete and up to date by using the contact form above.

[dsp_museum_detail.cfm]

  
rmXorg