radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Esche-Museum

09212 Limbach-Oberfrohna, Germany (Sachsen)

Address Sachsenstraße 3
 
 
Floor area 1 200 m² / 12 917 ft²  
 
Museum typ Exhibition
Textile production
  • Radios (Broadcast receivers)


Opening times
Dienstag - Sonntag 13 - 17 Uhr und nach Vereinbarung
Maschinenvorführungen: jeden 2. Samstag und jeden 4. Sonntag im Monat

Admission
Status from 01/2020
Erwachsene: 4 €; Ermäßigte: 2 €; Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

Contact
Tel.:+49-37 22-93 039  Fax:+49-37 22-40 67 40  
eMail:eschemuseum limbach-oberfrohna.de   

Homepage www.esche-museum.de

Our page for Esche-Museum in Limbach-Oberfrohna, Germany, is not yet administrated by a Radiomuseum.org member. Please write to us about your experience with this museum, for corrections of our data or sending photos by using the Contact Form to the Museum Finder.

Location / Directions
N50.858112° E12.761289°N50°51.48672' E12°45.67734'N50°51'29.2032" E12°45'40.6404"

Kostenlose öffentliche Parkmöglichkeiten sind auf der Sachsenstraße, dem Johannisplatz und auf der Helenenstraße vorhanden.

Some example model pages for sets you can see there:

D: Heli Gerätebau, 51W (1951-53)
D: Heli Gerätebau, Kadett II 54W (1953/54)
D: Heli Gerätebau, Kadett 53W (1953/54)
D: Heli Gerätebau, Sonor (1957?)
D: Heli Gerätebau, Heli 3000 (1958/59)
D: Heli Gerätebau, Zusatz-Verstärker HS-1 (1959/60)
D: Heli Gerätebau, RK2 (1961/62)
D: Heli Gerätebau, RK2FP (1961/62)
D: Heli Gerätebau, 3001 (1961/62)
D: Heli Gerätebau, RS2F Ch= 3001F (1961?)
D: Heli Gerätebau, RC1 (1965?)
D: Heli Gerätebau, Plattenspieler P1 (1966)
D: Heli Gerätebau, L20 (1966/67)
D: Heli Gerätebau, RK Stereo (RK3 Stereo) (1966/67)
D: Heli Gerätebau, RK3 (1966/67)
D: Heli Gerätebau, O731/1 (1966??)
D: Heli Gerätebau, Bassreflexbox L40 spezial (1967?)
D: Heli Gerätebau, K12 Studio mit Verstärker (1967?)
D: Heli Gerätebau, Programat (1968)
D: Heli Gerätebau, Stereo-Steuergerät RCX1002 (1968-70)
D: Heli Gerätebau, TRX3000 (1968/69)
D: Heli Gerätebau, Sensit RK5 (1969)
D: Bruns; Hamburg TRX 2010 (1969-71)
D: Heli Gerätebau, Kugelbox k20 sensit (Lk20) (1970?)
D: Heli Gerätebau, LK 6 (1974?)
D: Heli Gerätebau, sensit K 24 (1976)
D: Heli Gerätebau, ELA70 (1980??)
D: Heli Gerätebau, Sensit IC RK88 (1984)
D: Heli Gerätebau, HiFi 2-Wege Box K13 Profil (1984?)
D: Heli Gerätebau, K23 Profil (1987)
D: Heli Gerätebau, K35 Profil (1987)
D: Heli Gerätebau, RK90 sensit cubus IR (1988)
D: Heli Gerätebau, Digital Multimeter DM2 (1988??)

Description

Die Geschichte von Limbach als Wiege der sächsischen Textilwirkerei:
Das Esche-Museum in einer ehemaligen von Traugott Reinhold Esche 1854 gegründeten Strumpffabrik zeigt den Weg von der handwerklichen Heimarbeit zu Textilindustrie und Textilmaschinenbau mit Weltgeltung in Westsachsen.


Forum contributions about this museum
Esche-Museum
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 3628     Replies: 0
HELI-Radio Ausstellung und Vortrag
Wolfgang Eckardt
24.May.14
  1

Zu Heli-Radio findet ja gegenwärtig eine Ausstellung im Standort der DDR-Firma im Esche-Museum in Limbach-Oberfrohna statt, in der viele interessante Exponate dieser Firma zu sehen sind, sogar einige, die nie in Serie produziert wurden.

Anlässlich der GFGF-Jahrestagung fand am 9. Mai ein gut besuchter Technikworkshop unter Leitung des früheren Entwicklungsleiters bei HELI - Dipl.-Ing. Klaus Dietel - in den Räumen des Museums statt.

Nun ist eine weitere Veranstaltung zu diesem Thema vorgesehen (Kopie des Werbeplakates):



Darüber möchte ich alle Interessenten informieren.

Wolfgang Eckardt

 
Esche-Museum
End of forum contributions about this museum

Radiomuseum.org presents here one of the many museum pages. We try to bring data for your direct information about all that is relevant. In the list (link above right) you find the complete listing of museums related to "Radio & Co." we have information of. Please help us to be complete and up to date by using the contact form above.

[dsp_museum_detail.cfm]

  
rmXorg