radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Feldbahn-Museum 500

90453 Nürnberg, Germany (Bayern)

Address Drahtzieherstraße 32
 
 
Floor area unfortunately not known yet  
 
Museum typ
Mine- & Parc Railways


Opening times
An einzelnen Tagen im Jahr und auf Vereinbarung.

Admission
Status from 02/2020
We don't know the fees.

Contact
Tel.:+49-911-68 02 200  Fax:+49-911-68 02 222  
eMail:info feldbahn500.de   

Homepage www.feldbahn500.de

Our page for Feldbahn-Museum 500 in Nürnberg, Germany, is not yet administrated by a Radiomuseum.org member. Please write to us about your experience with this museum, for corrections of our data or sending photos by using the Contact Form to the Museum Finder.

Location / Directions
N49.385932° E11.023263°N49°23.15592' E11°1.39578'N49°23'9.3552" E11°1'23.7468"

Description

Wikipedia:
Das Feldbahn-Museum 500 ist ein Museum in Nürnberg, in dem Feldbahnen der seltenen Spurweite 500 mm gesammelt und präsentiert werden. Neben dem jüngeren 500mm Feldbahnprojekt in Berlin ist es die einzige Sammlung von Material dieser Spurweite in Deutschland und zugleich auch die größte.

Fahrzeuge

Das Museum verfügte 2010 über 86 Lokomotiven, darunter zwei betriebsfähige Dampflokomotiven und die vermutlich älteste fahrfähige Feldbahn-Diesellok Deutschlands. Unter den über 400 Personenwagengarnituren befinden sich die fünf 1928 gebauten Wagen der früheren Nürnberger Tiergartenbahn und Wagen des Berchtesgadener Besucherbergwerks. Schwerpunkte bei den Güterfahrzeugen sind Grubenwagen und Fahrzeuge aus den Ziegeleien des Nürnberger Umlands.

An Öffnungstagen werden die Fahrzeuge auf der weitläufigen, im hügeligen Gelände verlaufenden Gleisanlagen, die über 1 km Länge umfassen und einen ungefähr 500 Meter langen Rundkurs beinhalten, im Betrieb vorgeführt.


Radiomuseum.org presents here one of the many museum pages. We try to bring data for your direct information about all that is relevant. In the list (link above right) you find the complete listing of museums related to "Radio & Co." we have information of. Please help us to be complete and up to date by using the contact form above.

[dsp_museum_detail.cfm]

  
rmXorg